Zum Inhalt springen

Eppinger-Linien-Wandermarathon

Geh über Grenzen

Ein absolutes Wanderhighlight für Hügelstürmer ist der 42 km lange Eppinger-Linien-Wandermarathon zwischen Mühlacker und Eppingen. Eine Länge die es in sich hat. Doch die abwechslungsreiche Landschaft entlang des zertifizierten "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" mit Weinbergen, Wäldern und Streuobstwiesen oder auch dem UNESCO-Weltkulturerbe Kloster Maulbronn sowie den Skulpturen von Hinrich Zürn, entschädigen für alle Mühen.


Der Wandermarathon benötigt je nach Kondition eine Gehzeit zwischen 8 und 11 Stunden und steht dabei für ein gemeinsames Kultur- und Landschaftserlebnis gepaart mit absolutem Wandervergnügen.

Zusätzlich ergänzt ein Halbmarathon das Angebot für unsere TeilnehmerInnen.

Der #ELWM ist dabei ein Gemeinschaftsprojekt und wird in enger Zusammenarbeit von Kraichgau-Stromberg Tourismus e. V., Naturpark Stromberg-Heuchelberg e. V. sowie den Anrainerkommunen und ihren Vereinen mit viel Herzblut und Spaß organisiert.

 

 

Vorankündigung Termin 2021:

09. Oktober 2021

Online-Anmeldungen:

Voraussichtlich ab Frühjahr 2021 möglich!

 

Informationen zur Anmeldung finden Sie zeitnah auf dieser Webseite, auf Facebook und Instagram sowie über den Kraichgau-Stromberg Tourismus e. V. .

Start/Ziel: Mühlacker / Eppingen

Länge: ca. 42 km

Dauer: ca. 8 - 11 Stunden

Höhenmeter: 496 m

Beschilderung: stilisiertes Chartaque-Logo (schwarz auf weißem Grund)

Wegbeschaffenheit: asphaltierte Wege in den Orten, geschotterte Wege, Wald- und Feldwege


Wandermarathon 2019


Dieses Projekt wird gefördert nach der Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz zur Gewährung von Zuwendungen für Naturparke in Baden-Württemberg (VwV NPBW) aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg, der Lotterie Glücksspirale und der Europäischen Union (ELER).

Weitere Infos zu den Zielen der Europäischen Union zur Entwicklung des Ländlichen Raums 2014 - 2020

www.ec.europa.eu


nach oben