Zum Inhalt springen

Veranstaltungskalender


Naturerlebnis 2022

  • Naturerlebnis 2022

    Die Natur erleben und genießen

    Auf über 80 Seiten und bei mehr als 120 Führungen und Events, ist für jeden Naturliebhaber etwas dabei. Stöbern Sie gerne und entdecken Sie dabei die Vielfalt des Stromberg-Heuchelbergs. Vielleicht ist auch eine schöne und nachhaltige Geschenkidee für Ihre Liebsten dabei.

Möchten Sie die Broschüre kostenlos nach Hause bestellen? Dann geht es hier weiter zu unserem Broschüren-Service LINK


Veranstaltungen im

In dieser Ansicht sind keine Veranstaltungen vorhanden. Wechseln Sie den Monat oder setzen Sie die Filter zurück.
  • 14.08.2022 09:30
    Schnapphähne und Marodeure

    Schnapphähne und Marodeure

    Ludwig XIV. versucht ab 1688 Erbansprüche im deutschen Südwesten mit militärischer Gewalt durchzusetzen. Unter der Führung des „Türkenluis“ Ludwig Wilhelm v. Baden errichten einheimische Kräfte einen Verteidigungswall. Ein Geschichtsreigen zu Fuß durch klösterliche Gefilde entlang an Teilen der vorhandenen Verteidigungsstellen im Klosterwald.

    Naturparkführer Erich Jahn
    Telefon: 07252 - 41423
    E-Mail: e-jahn@t-online.de

    Uhrzeit: 9.30 bis 12 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 8 €, Kinder 3 €
    Treffpunkt: Klosterpforte Maulbronn an der Brücke

    Anmeldung erforderlich

  • 15.08.2022 09:00
    5 Tage „Robin Hood Abenteuer erleben“ für Kinder von 6 - 12 Jahren

    5 Tage „Robin Hood Abenteuer erleben“ für Kinder von 6 - 12 Jahren

    Die Kinder können 5 Tage täglich von 9 - 14 Uhr das Leben zu Zeiten Robin Hoods erleben. Vom Lager bauen, Herstellen von Pfeil und Bogen, Räubergeschichten hören, Stockbrot backen bis zur Fährtensuche... hier wird die Natur bei Spiel und Spaß zu einem spannenden, unvergesslichen Abenteuer.

    Naturparkführer:innen Angelika Hering und Michael Wennes
    Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
    E-Mail: angelika.hering68@gmail.com 

    Uhrzeit: 9 bis 14 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 140 €, inkl. Nebenkosten
    Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
    ÖPNV: Zaberfeld, Naturparkzentrum

    Anmeldung erforderlich

  • 27.08.2022 11:00
    Rund um den Schlossbergturm in Sternenfels

    Rund um den Schlossbergturm in Sternenfels

    Bei einer Wanderung um den Schlossbergturm wird Interessantes über die Sandbauern und die Herren von Sternenfels erzählt. Der Weg durch Wälder und Weinberge beschert schöne Aussichten über den Stromberg und weit darüber hinaus.

    Naturparkführer Frank Zisler
    Telefon: 0178 - 9407030
    E-Mail: fzi.naturparkfuehrer@t-online.de 

    Uhrzeit: 11 bis 14 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 8 €, Kinder 3 €
    Treffpunkt: Sternenfels, Wanderparkplatz Schlossbergturm in der alten Steige
    ÖPNV: Bus Linie 702 Haltestelle Sternenfels Rathaus

    Anmeldung erforderlich

  • 29.08.2022 09:00
    3 Tage „Mit Asterix und Obelix in die Welt der Römer“ für Kinder von 7 - 12 Jahren

    3 Tage „Mit Asterix und Obelix in die Welt der Römer“ für Kinder von 7 - 12 Jahren

    Die Kinder können täglich von 9 - 14 Uhr mit Geschichten von Asterix und Obelix bei Spiel und Spaß in die Zeit der Kelten und Römer eintauchen. In der Druidenschule von Miraculix wird die Tier- und Pflanzenwelt erforscht, in der Naturwerkstatt wird gewerkelt und vieles mehr steht auf dem Programm…

    Naturparkführerin Angelika Hering
    Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
    E-Mail: angelika.hering68@gmail.com 

    Uhrzeit: 9 bis 14 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 100 €
    Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
    ÖPNV: Zaberfeld, Ehmetsklinge Naturparkzentrum

    Anmeldung erforderlich

  • 03.09.2022 10:00
    Gartenvögel und Gebäudebrüter unterstützen auf der Eppinger Gartenschau

    Gartenvögel und Gebäudebrüter unterstützen auf der Eppinger Gartenschau

    Kohlmeise, Rotkehlchen, Hausrotschwanz, Mehlschwalbe, Turmfalke – in Dörfern und Städten leben viele Vogelarten, die dort oft auf unser Wohlwollen und unsere Unterstützung angewiesen sind.

    Der NABU stellt am 3.9. eine Palette verschiedener Nisthilfen vor und informiert, wie man Vögeln mit der naturnahen Gestaltung von Gärten und Anlagen ein lebenswertes Umfeld schaffen kann.

    Besondere Aufmerksamkeit gilt den Gebäudebrütern und wie deren Quartiere trotz der dringend notwendigen energetischen Sanierungen erhalten bzw. verbessert werden können.

    Für Fragen stehen vom NABU-Landesverband Gebäudebrüter-Expertin Caroline Wittor und der Fachbeauftragte für Vogelschutz Dr. Stefan Bosch von 10 bis 17 Uhr zur Verfügung.

    NABU Fachbeauftragter Dr. Stefan Bosch und Gebäudebrüter-Expertin Caroline Wittor (NABU-Landesverband) informiert über Nisthilfen aller Art. 

    Veranstalter: NABU Baden Württemberg und der Naturpark Stromberg-Heuchelberg

    Telefon: 07046 - 88 48 15

    E-Mail: mail@naturparkstromberg-heuchelberg.de

    Kostenbeitrag: kostenfrei

    Ort: Eppingen: Gartenschaugelände Nr. 11, keine Anmeldung erforderlich

  • 03.09.2022 10:00
    Mit Wildkräutern am Lagerfeuer kochen und backen

    Mit Wildkräutern am Lagerfeuer kochen und backen

    Die Wildkräuter sammeln wir in der freien Natur und bereiten dann am Lagerfeuer eine leckere Mahlzeit zu. Wir lassen uns Brennnesselburger mit Kräuterquark und Fladenbrot oder einen deftigen Cowboy-Bohneneintopf schmecken und genießen anschließend in ruhiger Atmosphäre unsere Köstlichkeiten!

    Naturparkführerin Conny Wirsich
    Telefon: 07147 - 900082
    E-Mail: connywirsich@aol.com 

    Uhrzeit: 10 bis 15 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 25 €, Kinder 10 €, Fam. max. 4 Personen 50 €
    Treffpunkt: Kleinsachsenheim, nähere Infos bei Anmeldung

    Anmeldung erforderlich

  • 04.09.2022 14:00
    Essbares am Wegesrand - Mispel, Speierling und Haferschlehe

    Essbares am Wegesrand - Mispel, Speierling und Haferschlehe

    Noch bis ins 19. Jahrhundert wurde eine Vielzahl von heute sehr selten gewordenen Obstarten genutzt. Diese und einige Wildobstarten lernen wir bei einem Spaziergang durch die Kraichgauer Herbstlandschaft kennen. Verarbeitet zu Mus, Saft oder Gelee entfalten sie eine überraschende Geschmacksvielfalt. Zum Abschluss lassen wir uns bei einem Vesper davon überzeugen.

    Naturparkführerin Beate Zonsius
    Telefon: 0152 - 38268292
    E-Mail: b.zonsius@gmx.de 

    Uhrzeit: 14 bis 17 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 20 €, inklusive Vesper und Getränk
    Treffpunkt: Bretten, Salzhofen 4/1
    ÖPNV: Bretten Tierpark, Fußweg 5 Minuten

    Anmeldung erforderlich

  • 05.09.2022 09:00
    5 Tage „Naturparkforscher unterwegs“ für Kinder von 6 - 12 Jahren

    5 Tage „Naturparkforscher unterwegs“ für Kinder von 6 - 12 Jahren

    Kinder können 5 Tage täglich die Natur und Geschichte des Naturparks entdecken. Erkundung des heimatlichen Dschungels, Geschichten, ein Besuch im Naturparkzentrum, eine Reise in die Welt der Steine, Stockbrot backen, Spiel, Spaß, und vieles mehr steht auf dem Programm…

    Naturparkführerin Angelika Hering und Naturparkführer Michael Wennes
    Telefon: 07046 -7741 oder 0162 - 7803936
    E-Mail: angelika.hering68@gmail.com 

    Uhrzeit: 9 bis 14 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 140 €, inkl. Nebenkosten
    Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
    ÖPNV: Zaberfeld, Naturparkzentrum

    Anmeldung erforderlich

  • 08.09.2022 19:00
    Back to basics

    Back to basics

    Viele Kosmetik- und Reinigungsprodukte können mithilfe weniger Zutaten selbst hergestellt werden. Sie sind gleichzeitig unbedenklich, kostengünstig und effizient. Im Workshop werden gemeinsam z.B. Deo, Lippenbalsam, Waschmittel und Badreiniger hergestellt.

    Naturparkführerin Christina Schmitt
    Telefon: 0152 - 31779095
    E-Mail: christinak24@gmx.de 

    Uhrzeit: 19 bis 20 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 15 €, inkl. Material
    Treffpunkt: Illingen, Treffpunkt bei Anmeldung
    ÖPNV: Bahnhof Illingen

    Anmeldung erforderlich

  • 09.09.2022 19:00
    Eine Weinprobe bei Vollmond auf dem Zweifelberg

    Eine Weinprobe bei Vollmond auf dem Zweifelberg

    Bei einem Spaziergang über den Zweifelberg mit Mondgeschichten lernen wir die guten Weine der Weingärtner Stromberg-Zabergäu kennen. Zur Weinprobe gibt es auch ein Vesper.

    Naturparkführerin Ilse Schopper
    Telefon: 07046 - 4073176
    E-Mail: i.r.schopper@gmx.de 

    Uhrzeit: 19 bis 22 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 23 €
    Treffpunkt: Neipperg, Waldparkplatz am Zweifelberg

    Anmeldung erforderlich

  • 11.09.2022 11:00
    Naturparkmarkt Güglingen

    Naturparkmarkt Güglingen

    Ein starkes Stück Zabergäu erleben Sie am Naturparkmarkt Güglingen. Gesunde und schmackhafte Lebensmittel aus der Region direkt vom Erzeuger - das sind Naturparkmärkte. Eine reichhaltige Auswahl an Hausgemachtem, frisches Obst und Gemüse der Saison aber auch Käse, Honig, Liköre und vieles mehr bereichern Ihren Einkaufskorb. Genießen Sie ländliches Ambiente und regional erzeugte Lebensmittel direkt bei den Erzeuger:innen.

    Veranstalter: Stadt Güglingen und Naturpark Stromberg-Heuchelberg
    Telefon: 07046 - 88 48 15
    E-Mail: mail@naturparkstromberg-heuchelberg.de

    Uhrzeit: 11 bis 18 Uhr
    Kostenbeitrag: kostenfrei
    Ort: Gemeinde Güglingen
     

  • 11.09.2022 14:00
    Vom Baum zum Möbel

    Vom Baum zum Möbel

    Wälder wurden über die Jahrhunderte immer schon von uns Menschen genutzt. Im Rahmen einer Wanderung um den alten Mühlbacher Steinbruch (ca. 4 km) lernen wir einheimische Baumarten kennen und erfahren über mitgebrachte Holzmuster und Beispiele Details zu ihrer Nutzung. Auch der verantwortliche Umgang mit dem Rohstoff Holz wird uns beschäftigen.

    Naturparkführer G. Schmalzhaf

    Telefon: 0151/26667625, E-Mail:naturguide.gsk@posteo.de

    Uhrzeit: 14 bis 17:30 Uhr

    Kostenbeitrag: 8 € p.P.

    Treffpunkt: Eppingen Mühlbach, Parkplatz Sportplatz

    Anmeldung erforderlich

  • 17.09.2022 19:00
    Eine Weinprobe bei Vollmond über dem Michaelsberg

    Eine Weinprobe bei Vollmond über dem Michaelsberg

    Bei einem Spaziergang über den Michaelsberg mit Mondgeschichten lernen wir die guten Weine der Kellerei CleebronnGüglingen kennen. Zur Weinprobe gibt es auch ein Vesper.

    Naturparkführerin Ilse Schopper
    Telefon: 07046 - 4073176
    E-Mail: i.r.schopper@gmx.de 

    Uhrzeit: 19 bis 22 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 23 €
    Treffpunkt: Cleebronn, Parkplatz Näser hinter dem Michaelsberg

    Anmeldung erforderlich

  • 18.09.2022 10:00
    Naturerlebnistag

    Naturerlebnistag

    So vielfältig wie die Natur im Naturpark präsentiert sich auch das Programm am Naturerlebnistag. Akteur:innen aus Naturschutz und Umweltbildung bieten rund um das Naturparkzentrum ein informatives und kreatives Angebot für Jung und Alt an. Entdecken Sie die biologische Vielfalt vor Ihrer Haustür!

    Naturpark Stromberg-Heuchelberg
    Telefon: 07046 - 88 48 15
    E-Mail: mail@naturparkstromberg-heuchelberg.de 

    Uhrzeit: 10 bis 18 Uhr
    Kostenbeitrag: Kostenfrei
    Treffpunkt: Zaberfeld, Naturparkzentrum
    ÖPNV: Zaberfeld, Naturparkzentrum

  • 18.09.2022 10:00
    Kräuter mit allen Sinnen

    Kräuter mit allen Sinnen

    Auf unserem Spaziergang durch Wald und Flur erfahren Sie viel Wissenswertes über unsere heimischen Wildkräuter und Heilpflanzen. Unter Anleitung der Heilpraktikerin für Psychotherapie und Gestalttherapeutin Susanne Hainz werden wir immer wieder innehalten und achtsam unseren Sinnen lauschen. Für den Geschmacksinn erwartet Sie am Ende ein kleiner Snack.

    Naturparkführerin Sylke Lieberherr
    Telefon: 07143 - 26790
    E-Mail: sylke_lieberherr@yahoo.de  

    Uhrzeit: 10 bis 12.30 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 12 €
    Treffpunkt: Bönnigheim, Florianshütte
    ÖPNV: Tripsdrill, Erlebnispark, Cleebronn

    Anmeldung erforderlich

  • 23.09.2022 16:00
    Der Baum und seine Mitbewohner

    Der Baum und seine Mitbewohner

    Mit Experimenten und Sinneserfahrungen lernen wir die Architektur der Bäume und die häuslichen Vorlieben ihrer Mitbewohner kennen. OutdoorVeranstaltung für Schüler:innen.

    Naturparkführerinnen Maren Meissner
    Telefon: 0172 - 7762500
    E-Mail: maren.meissner1@gmx.de 

    und

    Anja Bauer
    Telefon: 0160 - 9272648
    E-Mail: anjab.bauer@gmail.com 

    Uhrzeit: 16 bis 18 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 5 €, Geschwister 3 €
    Treffpunkt: Sternenfels, Treffpunkt bei Anmeldung
    ÖPNV: Sternenfels, Rathaus

    Anmeldung erforderlich

  • 24.09.2022 14:00
    Das Glück hat lange Ohren - Eselerlebnis für die ganze Familie

    Das Glück hat lange Ohren - Eselerlebnis für die ganze Familie

    Auf dem Hof mit fünf Eseln gibt es viel zu entdecken. Maximus, Kaja, Kora, Kira und Kalea freuen sich schon auf euch. Im Strohlabyrinth kann man Goldtaler finden, Geschichten lauschen, basteln und natürlich die Esel striegeln.

    Naturparkführerin Kerstin Hofmann
    Telefon: 07041 - 8161063
    E-Mail: Kerstin.m.hofmann@web.de 

    Uhrzeit: 14 bis 16.30 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 9 €, inkl. Material und Getränke
    Treffpunkt: Ötisheim-Corres, Waldenserstraße 10

    Anmeldung erforderlich

  • 25.09.2022 09:00
    Wildkatzen Aktionstag im Wildparadies Tripsdrill

    Wildkatzen Aktionstag im Wildparadies Tripsdrill

    Im Wildparadies Tripsdrill wird direkt beim Wildkatzengehege ein buntes Programm rund um die Wildkatze geboten. Die Naturparkführer:innen informieren zusammen mit den Wildhütern des Wildparadieses über den „Tiger des Strombergs“. Ein Wildkatzenquiz und ein Bastelprogramm ergänzen das Angebot.

    Wildparadies Tripsdrill und Naturpark Stromberg-Heuchelberg
    Telefon: 07046 - 884815
    E-Mail: mail@naturparkstromberg-heuchelberg.de

    Uhrzeit: 9 bis 18 Uhr
    Kostenbeitrag: Aktion im Eintritt zum Wildparadies inbegriffen
    Treffpunkt: Wildkatzengehege im Wildparadies Tripsdrill Erlebnispark

  • 25.09.2022 10:00
    Historische Plätze im Wald um Freudental - Rundwanderung

    Historische Plätze im Wald um Freudental - Rundwanderung

    Vorbei an historischen Plätzen wandern wir durch den Bönnigheimer Wald hoch zur Burgstelle Rotenberg. Erfahren Sie dabei unterwegs viel Spannendes und Wissenswertes über das Stutendenkmal, den Judenfriedhof, den Absturz eines deutschen Nachtjägers, das geheimnisvolle Gebiet „Sumpf“, die königlichen Jagdeinrichtungen und über die Jagd auf den letzten Wolf im Stromberg.

    Naturparkführer Jürgen Oehler
    Telefon: 07143 - 871564
    E-Mail: mjoehler@gmx.de

    Uhrzeit: 10 bis 15 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 6 €, Kinder 3 €
    Treffpunkt: Freudental, Parkplatz am Gaisgraben/Stutenweg
    ÖPNV: Freudental Post

    Anmeldung erforderlich

  • 27.09.2022 19:00
    Kinderprodukte - natürlich, plastikfrei

    Kinderprodukte - natürlich, plastikfrei

    Dieser Workshop für Erwachsene gibt tolle Alternativen zu gängigen Kinderprodukten, die mit einfachen Mitteln selbst hergestellt werden können und den Alltag der ganzen Familie bereichern. Ausgewählte Produkte wie z.B. Knete, Fingerfarbe oder Badezusatz werden gemeinsam hergestellt. Jede Menge weiterer Ideen motivieren zum Ausprobieren.

    Naturparkführerin Christina Schmitt
    Telefon: 0152 - 31779095
    E-Mail: christinak24@gmx.de 

    Uhrzeit: 19 bis 21 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 15 €, inkl. Material
    Treffpunkt: Illingen, Treffpunkt bei Anmeldung
    ÖPNV: Bahnhof, Illingen

    Anmeldung erforderlich

  • 01.10.2022 10:00
    Das Glück hat lange Ohren - Eselerlebnistour

    Das Glück hat lange Ohren - Eselerlebnistour

    Einmal mit einem Esel unterwegs zu sein - das entschleunigt nicht nur, es lehrt uns Dinge um uns herum wieder wahrzunehmen. Wer die Körpersprache der Esel versteht und sich auf die wunderbaren, treuen und ausdauernden Tiere einlässt kann manches mit anderen Augen sehen: Vielleicht aus der „Eselperspektive“, und die ist gar nicht dumm...

    Naturparkführerin Kerstin Hofmann
    Telefon: 07041 - 8161063
    E-Mail: Kerstin.m.hofmann@web.de 

    Uhrzeit: 10 bis 12 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 19 €, Kinder 10 €, Familien bis maximal 4 Personen 55 €
    Treffpunkt: Ötisheim-Corres, Waldenserstraße10

    Anmeldung erforderlich

  • 02.10.2022 10:00
    Mit der Ilse in die Pilze

    Mit der Ilse in die Pilze

    Pilzführung im Naturpark Stromberg-Heuchelberg. Bei dieser Exkursion in die wunderbare Welt der Pilze werden die Unterschiede zwischen den essbaren Pilzen und ihren giftigen Doppelgängern aufgezeigt. Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung genannt.

    Naturparkführerin Ilse Schopper
    Telefon: 07046 - 4073176
    E-Mail: i.r.schopper@gmx.de 

    Uhrzeit: 10 bis 16 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 8 €, zzgl. 12 € für Material und Lebensmittel
    Treffpunkt: wird bei der Anmeldung genannt

    Anmeldung erforderlich

  • 03.10.2022 11:00
    Naturparkmarkt Freudental

    Naturparkmarkt Freudental

    Die kleine sympathische Gemeinde Freudental, am Rande des Strombergs gelegen, lädt Sie zum Naturparkmarkt ein. Gesunde und schmackhafte Lebensmittel aus der Region direkt vom Erzeuger - das sind Naturparkmärkte. Eine reichhaltige Auswahl an Hausgemachtem, frisches Obst und Gemüse der Saison aber auch Käse, Honig. Liköre und vieles mehr bereichern Ihren Einkaufskorb. Genießen Sie ländliches Ambiente und regional erzeugte Lebensmittel direkt bei den Erzeuger:innen.

    Veranstalter: Gemeinde Freudental und Naturpark Stromberg-Heuchelberg
    Telefon: 07046 - 884815
    E-Mail: mail@naturparkstromberg-heuchelberg.de

    Uhrzeit: 11 bis 18 Uhr
    Kostenbeitrag: Kostenfrei
    Ort: Freudental

  • 03.10.2022 14:00
    Weinkultur und Landschaft

    Weinkultur und Landschaft

    Bei einer Wanderung erfahren wir vieles über den Weinbau und über die Kulturlandschaft unserer Heimat, die sich über die Jahre verändert hat. Anschließende Weinprobe mit Zwiebel- und Kartoffelkuchen.

    Naturparkführer Roland Fischer
    Telefon: 07040 - 22950
    E-Mail: fischerontour@gmx.de 

    Uhrzeit: 14 bis 18 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 15 €, Kinder 6 €
    Treffpunkt: Ensingen, Scheunenanlage beim Schützenhaus

    Anmeldung erforderlich

  • 08.10.2022 10:00
    Wilde Herbstfrüchte kennenlernen

    Wilde Herbstfrüchte kennenlernen

    Dunkelblaue Schlehen, rote Hagebutten, dunkelrote Weißdornbeeren, Eicheln, Bucheckern... Früchte des Herbstes! Bei einer Führung lernen Sie diese Früchte kennen. Wozu sind sie zu verwenden? Gibt es giftige unter ihnen? Diesen und ähnlichen Fragen gehen wir nach.

    Naturparkführerin Conny Wirsich
    Telefon: 07147 - 900082
    E-Mail: connywirsich@aol.com 

    Uhrzeit: 10 bis 13 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 12 €, Kinder 5 €, inkl. Kostproben und Getränk
    Treffpunkt: wird bei der Anmeldung bekannt gegeben

    Anmeldung erforderlich

  • 08.10.2022 13:00
    Pilzausstellung

    Pilzausstellung

    In Zusammenarbeit mit dem Verein der Pilzfreunde Heilbronn e.V.

    Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Pilze! Die Pilzfreunde Heilbronn zeigen nahezu 200 heimische Pilzarten, die liebevoll - wie in der Natur vorgefunden - präsentiert werden und jeweils mit näheren Informationen versehen sind. Die Pilzsachverständigen beraten Sie gerne und geben Ihnen Tipps zur Unterscheidung, Bestimmung und Zubereitung unterschiedlicher Pilze. Selbst gesammelte Pilze können Sie gerne vor Ort bestimmen lassen. Ein gut bestückter Büchertisch mit Fachliteratur, ein Pilz-Quiz und ein Bastelprogramm für Kinder ergänzen das Angebot.

    Samstag, 8. Oktober, 13 - 17 Uhr
    Sonntag, 9. Oktober, 10 - 17 Uhr

    im Naturparkzentrum Zaberfeld

  • 08.10.2022 14:00
    Das Glück hat lange Ohren - Eselerlebnis für die ganze Familie

    Das Glück hat lange Ohren - Eselerlebnis für die ganze Familie

    Auf dem Hof mit fünf Eseln gibt es viel zu entdecken. Maximus, Kaja, Kora, Kira und Kalea freuen sich schon auf euch. Im Strohlabyrinth kann man Goldtaler finden, Geschichten lauschen, basteln und natürlich die Esel striegeln.

    Naturparkführerin Kerstin Hofmann
    Telefon: 07041 - 8161063
    E-Mail: Kerstin.m.hofmann@web.de 

    Uhrzeit: 14 bis 16.30 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 9 €, inkl. Material und Getränke
    Treffpunkt: Ötisheim-Corres, Waldenserstraße 10

    Anmeldung erforderlich

  • 09.10.2022 09:30
    Mythos Baum

    Mythos Baum

    „Nichts ist heiliger, nichts vorbildlicher, als ein schöner starker Baum“ (Hermann Hesse). Seit jeher sind Bäume eng mit uns verbunden. Die Pflanzen ermöglichen dem Menschen das Leben auf dieser Erde. Sie geben uns vor allem Lebensenergie. Wie nehmen wir die Bäume wahr? Dieser Frage gehen wir bei dieser inspirierenden Waldführung auf den Grund.

    Naturparkführerin Sabine Murschel
    Telefon: 07042 - 820788
    E-Mail: sabine.murschel@t-online.de 

    Uhrzeit: 9.30 bis 12 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 8 €
    Treffpunkt: Illingen, Details bei der Anmeldung

    Anmeldung erforderlich

  • 09.10.2022 10:00
    Pilzausstellung

    Pilzausstellung

    In Zusammenarbeit mit dem Verein der Pilzfreunde Heilbronn e.V.

    Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Pilze! Die Pilzfreunde Heilbronn zeigen nahezu 200 heimische Pilzarten, die liebevoll - wie in der Natur vorgefunden - präsentiert werden und jeweils mit näheren Informationen versehen sind. Die Pilzsachverständigen beraten Sie gerne und geben Ihnen Tipps zur Unterscheidung, Bestimmung und Zubereitung unterschiedlicher Pilze. Selbst gesammelte Pilze können Sie gerne vor Ort bestimmen lassen. Ein gut bestückter Büchertisch mit Fachliteratur, ein Pilz-Quiz und ein Bastelprogramm für Kinder ergänzen das Angebot.

    Samstag, 8. Oktober, 13 - 17 Uhr
    Sonntag, 9. Oktober, 10 - 17 Uhr

    im Naturparkzentrum Zaberfeld

  • 09.10.2022 16:30
    Abendspaziergang zu den Birnbaumriesen

    Abendspaziergang zu den Birnbaumriesen

    Früher waren Mostobstbäume ein wichtiger Teil der Kulturlandschaft und in großer Zahl landschaftsprägende Elemente, heute gibt es immer weniger dieser Baumriesen. Bei einem Spaziergang entlang des Naturdenkmals „Alte Obstbäume“ lernen Sie beeindruckende Birnbäume kennen.

    Naturparkführerin Sabine Schönfeld
    Telefon: 07066 - 9155046
    E-Mail: obstundmehr@gmx.de

    Uhrzeit: 16.30 bis 18.30 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 6 €, Kinder 3 €
    Treffpunkt: Ochsenburg, Treffpunkt bei Anmeldung

    Anmeldung erforderlich

  • 15.10.2022 13:00
    Kränze binden

    Kränze binden

    Ein Kranz an der Tür gilt als erster Gruß der Hausbesitzer und heißt die Besucher willkommen. Wir binden Herbstkränze für die Tür aus Naturmaterialien wie verschiedene Koniferen (Eibe, Tanne, Thuja...) , Hagebutten, Trockenblumen (Mohnkapseln, Jungfern im Grünen), Zieräpfel und verschiedene Zapfenarten.

    Naturparkführerin Christine Billmaier
    Telefon: 07042 - 14781
    E-Mail: crisha.billmaier@web.de 

    Uhrzeit: 13 bis 15 Uhr
    Kostenbeitrag: 10 € pro Kranz inkl. Material
    Treffpunkt: Zaberfeld, Naturparkzentrum
    ÖPNV: Zaberfeld, Naturparkzentrum

    Anmeldung erforderlich

  • 21.10.2022 16:00
    Kunterbunter Herbst

    Kunterbunter Herbst

    Ups, wo ist das Grün geblieben? Wir untersuchen den Farbwechsel der Blätter mit Reagenzglas und Pipette. Outdoor-Veranstaltung für Schüler:innen.

    Naturparkführerinnen Maren Meissner
    Telefon: 0172 - 7762500
    E-Mail: maren.meissner1@gmx.de 

    und

    Anja Bauer
    Telefon: 0160 - 9272648
    E-Mail: anjab.bauer@gmail.com 

    Uhrzeit: 16 bis 18 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 7 €, Geschwister 3 €
    Treffpunkt: Zaberfeld, Treffpunkt bei Anmeldung
    ÖPNV: Zaberfeld, Naturparkzentrum

    Anmeldung erforderlich

  • 22.10.2022 14:00
    Wer hat die Haselnuss geklaut?

    Wer hat die Haselnuss geklaut?

    Kinder von 6 - 10 Jahren können mit Naturparkführerin Angelika Hering gemeinsam die wunderschöne Räubergeschichte vom Eichhörnchen: „Wer hat die Haselnuss geklaut?“ hören. Bei Spiel und Spaß erfahren wir: Welche Tiere fressen Nüsse? Wie legen sie Wintervorrat an? Finden sie die Nüsse wieder? ...

    Naturparkführerin Angelika Hering
    Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
    E-Mail: angelika.hering68@gmail.com 

    Uhrzeit: 14 bis 16 Uhr p. P. 8 €
    Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
    ÖPNV: Zaberfeld, Naturparkzentrum

    Anmeldung erforderlich

  • 23.10.2022 11:00
    Naturparkmarkt Kürnbach

    Naturparkmarkt Kürnbach

    Traditionell lädt das Schwarzrieslingdorf Kürnbach zu einem Naturparkmarkt im Herbst ein. Gesunde und schmackhafte Lebensmittel aus der Region direkt vom Erzeuger - das sind Naturparkmärkte. Eine reichhaltige Auswahl an Hausgemachtem, frisches Obst und Gemüse der Saison aber auch Käse, Honig, Liköre und vieles mehr bereichern Ihren Einkaufskorb. Genießen Sie ländliches Ambiente und regional erzeugte Lebensmittel direkt bei den Erzeuger:innen.

    Veranstalter Gemeinde Kürnbach und Naturpark Stromberg-Heuchelberg
    Telefon: 07046 - 884815
    E-Mail: mail@naturparkstromberg-heuchelberg.de

    Uhrzeit: 11 bis 18 Uhr
    Kostenbeitrag: Kostenfrei
    Ort: Kürnbach

  • 23.10.2022 14:00
    Entdeckungen im Bauerngarten - Herbst

    Entdeckungen im Bauerngarten - Herbst

    Das Jahr neigt sich dem Ende zu - Zeit der Ernte, aber auch für die Aussaat des Wintergemüses. Mit den richtigen Sorten und wenig Aufwand lässt auch in der kalten Jahreszeit frisches Gemüse anbauen. Und wir pflegen damit nachhaltig unseren Gartenboden mit all den Mikroorganismen darin. Altbewährtes und Neues zwischen Asiasalat, Pak Choi und Spinat.

    Naturparkführerin Beate Zonsius
    Telefon: 0152 - 38268292
    E-Mail: b.zonsius@gmx.de 

    Uhrzeit: 14 bis 16.30 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 12 €, Kinder frei
    Treffpunkt: Bretten, Salzhofen 4/1
    ÖPNV: Bretten Tierpark, Fußweg 5 Minuten

    Anmeldung erforderlich

  • 29.10.2022 11:00
    Oberderdinger Horn

    Oberderdinger Horn

    Beim Weg vom geologischen Fenster über den Bernhardsweiher zum Weinplateau genießen wir die großartigen Aussichten und erfahren Interessantes über den Lebensraum Weinberg und dessen Tier- und Pflanzenwelt. Am geologischen Fenster sehen wir, wie der Stromberg vor 200 Millionen Jahren entstanden ist. Untermalt wird das ganze durch das bunte Laub der Reben und Eichen.

    Naturparkführer Frank Zisler
    Telefon: 0178 - 9407030
    E-Mail: fzi.naturparkfuehrer@t-online.de 

    Uhrzeit: 11 bis 14 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 8 €, Kinder 3 €
    Treffpunkt: Oberderdingen, Parkplatz Horn geologisches Fenster
    ÖPNV: Bushaltestelle Freibad Oberderdingen, Linie 143

    Anmeldung erforderlich

  • 30.10.2022 09:30
    Wein-Wald-Wasser - Zisterzienser Mönche prägten die Landschaft

    Wein-Wald-Wasser - Zisterzienser Mönche prägten die Landschaft

    Entlang der Zufuhrkanäle des Klosters Maulbronn durch Wald und Flur. Die Mönche des Klosters haben in 400 Jahren die Landschaft nachhaltig in ein Paradies verwandelt. Stützpunkt des Glaubens, Zentrum der mittelalterlichen Gesellschaft, moderne Landwirtschaft, Heilkunde, Sozialfürsorge, Bildungsort - all das ein Entwicklungszentrum seiner Zeit.

    Naturparkführer Erich Jahn
    Telefon: 07252 - 41423
    E-Mail: e-jahn@t-online.de 

    Uhrzeit: 9.30 bis 12 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 8 €, Kinder 3 €
    Treffpunkt: Klosterpforte Maulbronn an der Brücke

    Anmeldung erforderlich

  • 30.10.2022 13:00
    Kränze binden

    Kränze binden

    Ein Kranz an der Tür gilt als erster Gruß der Hausbesitzer und heißt die Besucher willkommen. Wir binden Herbstkränze für die Tür aus Naturmaterialien wie verschieden Koniferen (Eibe, Tanne, Thuja...), Hagebutten, Trockenblumen (Mohnkapseln, Jungfern im Grünen), Zieräpfel und verschiedene Zapfenarten.

    Naturparkführerin Christine Billmaier
    Telefon: 07042 - 14781
    E-Mail: crisha.billmaier@web.de 

    Uhrzeit: 13 bis 15 Uhr
    Kostenbeitrag: 10 Euro pro Kranz inklusive Material
    Treffpunkt: Zaberfeld, Naturparkzentrum
    ÖPNV: Zaberfeld, Naturparkzentrum

    Anmeldung erforderlich

  • 31.10.2022 10:00
    „Die Kleine Hexe“ - Mitmachgeschichte

    „Die Kleine Hexe“ - Mitmachgeschichte

    Kinder von 6 - 10 Jahren können mit Naturparkführerin Angelika Hering zu Halloween im und um das Naturparkzentrum bei Spiel und Spaß gemeinsam eine wunderschöne Geschichte „der kleinen Hexe“ von Otfried Preußler miterleben. Lasst euch überraschen…

    Naturparkführerin Angelika Hering
    Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
    E-Mail: angelika.hering68@gmail.com  

    Uhrzeit: 10 bis 14 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 18 € inkl. Nebenkosten
    Treffpunkt: Zaberfeld, Naturparkzentrum
    ÖPNV: Zaberfeld, Naturparkzentrum

    Anmeldung erforderlich

  • 01.11.2022 11:00
    Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da ...

    Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da ...

    Wanderung durch den bunten Herbstwald mit seiner Vielfalt an Beeren und Blättern, viel Wissenswertes über die Früchte des Waldes und ihre Verwendung im Herbst. Dazu gibt es viele alte und neue Geschichten. Am Ende gibt es eine kleine herbstliche Verkostung. Lassen Sie sich überraschen!

    Naturparkführerin Ute Schoch
    Telefon: 07143 - 965018
    E-Mail: u.scho@gmx.net 

    Uhrzeit: 11 bis 15 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 10 €
    Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
    ÖPNV: Zaberfeld, Naturparkzentrum

    Anmeldung erforderlich

  • 02.11.2022 09:00
    3 Tage „Naturparkforscher unterwegs im Herbst“ für Kinder von 6 - 12 Jahren

    3 Tage „Naturparkforscher unterwegs im Herbst“ für Kinder von 6 - 12 Jahren

    Die Kinder können 3 Tage täglich von 9 - 14 Uhr im und um das Naturparkzentrum die Natur und Geschichte des Naturparks im Herbst erforschen. Nisthilfen und Futterstationen basteln … , Spiel, Spaß, und vieles mehr steht auf dem Programm.

    Naturparkführer:innen Angelika Hering und Michael Wennes
    Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
    E-Mail: angelika.hering68@gmail.com 

    Uhrzeit: 9 bis 14 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 110 €, inkl. Nebenkosten
    Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge Holzhütte
    ÖPNV: Zaberfeld, Naturparkzentrum

    Anmeldung erforderlich

  • 06.11.2022 10:00
    Wanderung durch die herbstliche Natur

    Wanderung durch die herbstliche Natur

    Ausgehend von der Häfnerhalle in Häfnerhaslach umwandern wir den idyllisch gelegenen Ort. Unser Weg führt uns hoch zum Heiligenbergsee, durch bunt gefärbte Weinberge, an Waldrändern entlang und durch Streuobstwiesen. Genießen Sie die abwechslungsreiche Landschaft! Zudem gibt es Informationen zu Geologie, Flora und Fauna des Gebietes.

    Naturparkführerin Conny Wirsich
    Telefon: 07147 - 900082
    E-Mail: connywirsich@aol.com 

    Uhrzeit: 10 bis 14 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 8 €, Kinder ab 10 Jahren 4 €
    Treffpunkt: Häfnerhalle in Sachsenheim-Häfnerhaslach

    Anmeldung erforderlich

  • 11.11.2022 17:00
    „Nachts im Museum“ das Naturparkzentrum bei Nacht erkunden

    „Nachts im Museum“ das Naturparkzentrum bei Nacht erkunden

    Familien mit Kindern können gemeinsam mit Naturparkführerin Angelika Hering das Naturparkzentrum im Dunkeln bei Nacht erkunden. Was gibt es alles zu entdecken, welche Tiere sind nachtaktiv? Lasst Euch überraschen…

    Naturparkführerin Angelika Hering
    Telefon: 07046 - 7741 oder 0162 - 7803936
    E-Mail: angelika.hering68@gmail.com 

    Uhrzeit: 17 bis 20 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 10 €, zzgl. Eintritt
    Treffpunkt: Zaberfeld, Naturparkzentrum
    ÖPNV: Zaberfeld, Naturparkzentrum

    Anmeldung erforderlich

  • 15.11.2022 11:00
    Adventsscheune

    Adventsscheune

    In der rustikalen Adventsscheune stehen vom 15. bis 20. November Dekorationen aus Holz, Papier und Genähtem sowie Zirbenprodukte zum Verkauf. Die besonderen hölzernen Adventsgesteck sind Unikate.

    Naturparkführer Roland Fischer
    Telefon: 07040 - 22950
    E-Mail: fischerontour@gmx.de 

    Uhrzeit: 11 bis 19 Uhr
    Treffpunkt: Ensingen, Scheunenanlage beim Schützenhaus

  • 17.11.2022 18:00
    Unser Wald im Winter

    Unser Wald im Winter

    Mit Handlampen erkunden wir den Winterwald und gehen den verschiedenen Strategien der Bäume auf die Spur.

    Naturparkführer Roland Fischer
    Telefon: 07040 - 22950
    E-Mail: fischerontour@gmx.de 

    Uhrzeit: 18 bis 19.30 Uhr
    Kostenbeitrag: Kostenfrei
    Treffpunkt: Ensingen, Scheunenanlage beim Schützenhaus

    Anmeldung erforderlich

  • 19.11.2022 14:00
    Tiere im Winter

    Tiere im Winter

    Wie und wo verbringen Tiere den Winter? Anhand natürlicher Beispiele überlegen wir uns, ob und wie wir sie auch daheim unterstützen können. Die erstellten „Futter-Muffins“ werden mit nach Hause genommen. Familienaktion, outdoor.

    Naturparkführerinnen Maren Meissner
    Telefon: 0172 - 7762500
    E-Mail: maren.meissner1@gmx.de 

    und

    Anja Bauer
    Telefon: 0160 - 9272648
    E-Mail: anjab.bauer@gmail.com 

    Uhrzeit: 14 bis 16 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 9 €, Geschwister 6 €, inkl. Material
    Treffpunkt: Sternenfels, Treffpunkt bei Anmeldung
    ÖPNV: Sternenfels Rathaus

    Anmeldung erforderlich

  • 19.11.2022 18:00
    Mystik unserer Wälder in der dunklen Jahreszeit

    Mystik unserer Wälder in der dunklen Jahreszeit

    Im Schein der Laternen streifen wir durch den Winterwald und erfahren mystische Geschichten über die bevorstehenden Raunächte.

    Naturparkführer Roland Fischer
    Telefon: 07040 - 22950
    E-Mail: fischerontour@gmx.de 

    Uhrzeit: 18 bis 19.30 Uhr
    Kostenbeitrag: Kostenfrei
    Treffpunkt: Ensingen, Scheunenanlage beim Schützenhaus

    Anmeldung erforderlich

  • 22.11.2022 19:00
    Von Herzen

    Von Herzen

    Der nächste Geburtstag kündigt sich an und dann ist bald schon Weihnachten. Wie wäre es mit selbst gemachtem Badezusatz oder Kräutertee, statt irgendetwas zu verschenken. In diesem Workshop werden gemeinsam nützliche und nachhaltige Geschenke hergestellt.

    Naturparkführerin Christina Schmitt
    Telefon: 0152 - 31779095
    E-Mail: christinak24@gmx.de 

    Uhrzeit: 19 bis 21 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 25 €, inkl. Material
    Treffpunkt: Illingen, Treffpunkt bei Anmeldung
    ÖPNV: Bahnhof Illingen

    Anmeldung erforderlich

  • 09.12.2022 14:30
    Weihnachtliches Basteln mit Naturmaterialien für Kinder und Erwachsene

    Weihnachtliches Basteln mit Naturmaterialien für Kinder und Erwachsene

    Mit Strohhalmen, Zapfen, Nüssen, Holzscheiben, Bucheckern und anderen Naturmaterialien gestalten wir individuelle Kunstwerke wie Bilder, Kränze, Ornamente etc.

    Naturparkführerin Conny Wirsich
    Telefon: 07147 - 900082
    E-Mail: connywirsich@aol.com 

    Uhrzeit: 14.30 bis 17 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 10 €, Kinder 8 €, inkl. Material
    Treffpunkt: Zaberfeld, Naturparkzentrum
    ÖPNV: Zaberfeld, Naturparkzentrum

    Anmeldung erforderlich

  • 10.12.2022 16:30
    Romantischer Adventsabend in der Hütte

    Romantischer Adventsabend in der Hütte

    Eine Einstimmung auf die Weihnachtszeit mit Geschichten und Gedichten, Märchen und Erzählungen. Vorweihnachtlicher Spaziergang am Michaelsberg mit anschließender Weinprobe und winterlicher Speise in der beheizten Hütte. Danach gibt es köstliche Weihnachtsspezialitäten als Nachtisch. Ein etwas anderer Adventsabend für Genießer so kurz vor Weihnachten.

    Naturparkführerin Ilse Schopper
    Telefon: 07046 - 4073176
    E-Mail: i.r.schopper@gmx.de 

    Uhrzeit: 16.30 bis 20 Uhr
    Kostenbeitrag: p. P. 26 €
    Treffpunkt: Cleebronn, Parkplatz Näser, hinterm Michaelsberg

    Anmeldung erforderlich

  • 16.12.2022 16:00
    Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum...

    Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum...

    Der Tannenbaum gilt als Weihnachtsbaum. Aber kann der Baum noch mehr als „hübsch in der Wohnung stehen“? Wir erleben Nadelbäume mit unseren Sinnen, erwärmen uns am Feuer, hören Geschichten und gestalten gemeinsam einen etwas anderen Weihnachtsbaum. Outdoor.

    Naturparkführerinnen Maren Meissner
    Telefon: 0172 - 7762500
    E-Mail: maren.meissner1@gmx.de 

    und

    Anja Bauer
    Telefon: 0160 - 9272648
    E-Mail: anjab.bauer@gmail.com 

    Uhrzeit: 16 bis 18 Uhr
    Kostenbeitrag: Kinder 5 €, Geschwister 3 €
    Treffpunkt: Sternenfels, Treffpunkt bei Anmeldung
    ÖPNV: Sternenfels Rathaus

    Anmeldung erforderlich





nach oben