Zum Inhalt springen

GenussScheune

GenussScheune Diefenbach und Cleebronn - Landschaftspflege mit dem Einkaufskorb

Flyer zur GenussScheune 2019

Mitten im Naturpark Stromberg-Heuchelberg, zwischen Weinbergen, Wäldern und Wiesen, liegt das malerische Naturparkdorf Diefenbach. Mit der GenussScheune Diefenbach, einer Marktscheune mit regionalen Erzeugnissen, bieten wir den Besuchern die Gelegenheit, beim Wochenendeinkauf mit besonderem Ambiente die Vielfalt und Qualität regionaler Lebensmittel kennenzulernen. Und selbstverständlich gibt es auch Gelegenheit, sich bei einem Versucherle die Naturparklandschaft auf der Zunge zergehen zu lassen.

Neu in diesem Jahr: die GenussScheune Cleebronn, die mit gleichem Konzept am Fuß des Michaelsbergs in der Cleebronner Alten Kelter am 17. Mai an den Start gehen wird.

Wechselnde Highlights wie „Kochen live“ auf der Bühne bereichern das ländliche Einkaufserlebnis. Zugleich tragen die GenussScheunen zur Erhaltung unserer attraktiven und ökologisch wertvollen Kulturlandschaft bei: Landschaftspflege mit dem Einkaufskorb. Kommen Sie beim Einkauf regionaler Lebensmittel mit den Erzeugern aus der Region in persönlichen Kontakt, tauschen Sie sich aus sich über die Produktionsabläufe und die Pflege der Naturparklandschaft. Von April bis Oktober, immer am ersten Freitag des Monats, öffnet die GenussScheune in der Diefenbacher Kelter ihre Tore. Die Cleebronner GenussScheune findet jeweils am 3. Freitag im Monat statt.
Regionale und saisonale Produkte aller Art, vom Apfel-Secco bis zum Ziegenkäse, saisonales Obst und Gemüse, Fleisch- und Wurstwaren, Honig, Weine und Obstbrände oder auch Rosen und frische Kräuter u.a.m. stehen in der GenussScheune zum Verkauf. Ein Schaufenster des Naturparks und ein Füllhorn für Liebhaber regionaler Produkte. Mehr als 20 Betriebe konnten die Initiatioren der GenussScheune, Annette Häußermann, Andrea und Michael Binder, für das Nahversorgungsprojekt in Diefenbach gewinnen. In Cleebronn werden in ähnlicher Zahl Direltvermarkter aus der Region vertreten sein.

Weil die Produkte saisonal und frisch sein sollen, werden nicht alle Teilnehmer an jedem Termin dabei sein.

Die Genuss-Scheune öffnet von April bis Oktober immer am ersten Freitag des Monats, jeweils von 16 – 20 Uhr, ihre Tore.

Termine 2019:                  

Freitag, 5. April                   
Freitag, 3. Mai
Freitag, 7. Juni
Freitag, 5. Juli
Freitag, 2. August
Freitag, 6. September
Freitag, 4. Oktober

Mit dem PKW 

Adresse für das Navi:

Kelter Diefenbach
Zaisersweiher Str. 6
75447 Sternenfels-Diefenbach

ÖPNV

VPE Buslinie 702 Mühlacker - Flehingen

 

BetriebTelefonEmail
Bauernhof StahlMühlacker- Lomersheim07041 - 810173info@bauernhof-stahl.de
Meyerhof MühlackerMühlacker - Dürrmenz07041 - 81 08 72info@mayerhof-muehlacker.de
SenftöpfleNeuhausen / Schellbronn07234-2114andrea.schwarz-arbeiten@t-online.de
Ziegenfarm VoorhoeveOberderdingen07045 - 8954voorhoeve@web.de
Annes BioladenSternenfels-Diefenbach07043 - 954621broseannegret@googlemail.com
BinderÖtisheim07041 - 71 93 wir-sind-so-frei-huehner@gmx.de
Café Tante KäthePforzheim07231 7763840tante-kaethe-cafe@gmx.de
Frau von RibbeckZaberfeld - Leonbronn07046 - 415bvrleo@web.de
Brennerei FalkSternenfels - Diefenbach07043 - 7110falk-sternenfels@t-online.de
Peter von RibbeckZaberfeld - Leonbronn0152 - 21672001info@petervonribbeck.de
Streuobst-Initiative Calw-EnzkreisRohrdorf07452-6003863hoermann@streuobst-initiative.de
Roth BaumstriezelOberriexingen07042-12676baumstriezel.roth@t-online.de
Metzgerei JurendeMühlacker - Dürrmenz07041 - 8181380catering@jurende.de
HonigSternenfels-Diefenbach0171 - 7114985mh@markus-hasenfratz.com
Weingut HäußermannSternenfels - Diefenbach07043 - 8449info@weingut-haeussermann.de
WG DiefenbachSternenfels - Diefenbach07043 - 920575martin-werthwein@gmx.de
Seybold NaturkostLauffen am Neckar07133 12899info@seybold-lauffen.de
Rosenhof BeutlerVaihingen an der Enz / OT Horrheim070 42 / 331 96info@rosen-beutler.de

 

 

Dieses Projekt wird gefördert nach der Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz zur Gewährung von Zuwendungen für Naturparke in Baden-Württemberg (VwV NPBW) aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg, der Lotterie Glücksspirale und der Europäischen Union (ELER).

Weitere Infos zu den Zielen der Europäischen Union zur Entwicklung des Ländlichen Raums 2014 - 2020

www.ec.europa.eu


nach oben