Zum Inhalt springen

Wichtige Informationen

Über die Monatssuchfunktion können Sie sich über geplante Veranstaltungen informieren.

Veranstalter der einzelnen Führungen sind die jeweiligen Naturparkführer:innen oder das Naturparkzentrum selbst.

Zur Anmeldung und bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die ensprechend hinterlegte Kontaktperson.

Die geführten Wanderungen finden bei nahezu jedem Wetter statt und gehen meist über Stock und Stein. Entsprechendes Schuhwerk sowie dem Wetter angepasste Kleidung sind deshalb Voraussetzung zur Teilnahme. Weitere wichtige Informationen zu den einzelnen Angeboten entnehmen Sie bitte den Hinweisen zur Tourenbeschreibung.

Neben den eingetragenen Exkursionen bieten unsere Naturparkführer:innen auch individuell buchbare Gruppenführungen für Schulklassen, Betriebs- und Vereinsausflüge, Familienfeste etc. an.

Ein Anmeldeformular und weitere Informationen finden Sie hier.

Aktueller Hinweis

Alle Veranstaltungen unterliegen den aktuellen Landesverordnungen. Bitte informieren Sie sich vor den Veranstaltungen bei unseren Naturparkführer:innen oder im Naturparkzentrum über den jeweiligen Stand sowie den Hygienemaßnahmen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Veranstaltungen im

In dieser Ansicht sind keine Veranstaltungen vorhanden. Wechseln Sie den Monat oder setzen Sie die Filter zurück.
  • 20.05.2021 19:00
    Back to Basics

    Back to Basics

    Viele Kosmetik- und Reinigungsprodukte können mithilfe weniger Zutaten selbst hergestellt werden. Sie sind gleichzeitig gesundheitlich unbedenklich, kostengünstig und effizient. Im Workshop werden gemeinsam z.B. Deo, Lippenbalsam, Waschmittel und Badreiniger hergestellt.

    Naturparkführerin: Christina Schmitt

    Telefon: 0152 / 3177 9095

    Email: christinak24@gmx.de

    Uhrzeit: 19 bis 21 Uhr p. P. 15 €, inkl. Material Illingen,

    Treffpunkt: bei Anmeldung Bahnhof Illingen

    Anmeldung erforderlich

  • 25.05.2021 09:00
    4 Tage als Naturparkforscher unterwegs

    4 Tage als Naturparkforscher unterwegs

    Mit Naturparkführerin Angelika Hering und Naturparkführer Michael Wennes können Kinder von 6-12 Jahren täglich den Frühling im Naturpark entdecken. Dabei erleben sie blütenreiche Wiesen, die Welt der Insekten, Vögel und ihre Gesänge, Geschichten über Tiere und einen Besuch im Naturparkzentrum. In der Natur gibt es viel zu erforschen und mit spannenden Themen-Spiele zu entdecken.

    Naturparkführer: Michael Wennes

    Telefon: 07046 / 930080

    Email:michaelwennes@t-online.de

    Uhrzeit: 9 bis 14 Uhr 120,00 €, inkl. Material

    Treffpunkt: Naturparkzentrum Zaberfeld Ehmetsklinge

    Anmeldung erforderlich

  • 29.05.2021 10:00
    Wildkräuterführung in Sachsenheim-Häfnerhaslach

    Wildkräuterführung in Sachsenheim-Häfnerhaslach

    Mitten im Naturpark liegt der idyllische Ort Häfnerhaslach. Hier wachsen besondere Wildkräuter wie z.B. die SumpfSchafgarbe. Diese und viele andere Wildkräuter lernen die Teilnehmer:innen kennen. Ihre Verwendungsmöglichkeiten und Anwendungsgebiete werden ausführlich erklärt.

    Naturparkführerin: Conny Wirsich

    Telefon: 07147 / 900082

    Email:connywirsich@aol.co

    Uhrzeit: 10 bis 13 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 12 €, Kinder 5 €, inkl. Kräuterimbiss + Getränk

    Treffpunkt: Häfnerhalle in Häfnerhaslach

    Anmeldung erforderlich

  • 30.05.2021 09:30
    Vom Katzenbachsee zum Heiligenbergsee

    Vom Katzenbachsee zum Heiligenbergsee

    Der Heiligenbergsee ist ein beliebtes Ausflugsziel bei Häfnerhaslach. Vom Katzenbachsee geht es über den Schlierkopf (449m) zum Heiligenbergsee. Da das Gelände durch den Wald stellenweise abschüssig ist, muss auf gutes Schuhwerk geachtet werden. Einkehr nach Absprache. Die Tour findet nur bei gutem Wetter statt.

    Naturparkführerin: Monika Wingert

    Telefon: 07262 / 20 40 396

    Email: monika-wingert@t-online.de

    Uhrzeit: 9.30 bis 13.30 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 8 €, Kinder kostenfrei

    Treffpunkt: Weiler, Parkplatz Katzenbach-Stausee

    Anmeldung erforderlich

  • 31.05.2021 09:00
    3 Tage Ronja Räubertochter

    3 Tage Ronja Räubertochter

    Ronja Räubertochter erleben Mädchen von 7 – 12 Jahren und können 3 Tage täglich von 9 - 14 Uhr mit Naturparkführerin Angelika Hering mit Geschichten von Astrid Lingdren Ronja Räubertochter in Wald und Flur erleben. Es wird die Natur erkundet, gebastelt, Wildkräuter gesammelt, Stockbrot gebacken aber auch Spielen und vieles mehr stehen auf dem Programm ...

    Naturparkführerin: Angelika Hering

    Telefon: 0162 / 7803936 oder 07046 / 7741

    Email:  angelika.hering68@gmail. com

    Uhrzeit: 9 bis 14 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 90 € + 10€ Material gesamt 100 €

    Treffpunkt: Zaberfeld

    Anmeldung erforderlich

  • 31.05.2021 14:00
    Märchenwanderung

    Märchenwanderung

    Der Wald bietet uns zu dieser Zeit mit unterschiedlichen Kräutern, Bäumen, Sträuchern und Tieren eine märchenhafte Kulisse. Bei diesem Spaziergang werden altbewährte und neue Märchen zu hören sein.

    Naturparkführerin: Ute Schoch

    Telefon: 07143/ 965018

    Email: u.scho@gmx.ne

    Uhrzeit: 14 bis 15.30 Uhr

    Kostenbeitrag: Kinder 2 €, Erwachsene 5 €

    Treffpunkt: Parkplatz Birkenwald Freudental

    Anmeldung erforderlich

  • 05.06.2021 10:00
    Mit der Ilse in die Pilze

    Mit der Ilse in die Pilze

    Sommerpilztour im Naturpark Stromberg-Heuchelberg. Bei dieser Exkursion in die wunderbare Welt der Pilze werden die Unterschiede zwischen den essbaren Pilzen und ihren giftigen Doppelgängern aufgezeigt. Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung genannt.

    Naturparkführerin: Ilse Schopper

    Telefon: 07046 / 4073176

    Email:  i.r.schopper@gmx.de

    Uhrzeit: 10 - 12.30 Uhr

    Kostenbeitrag: 6 €

    Treffpunkt: Wird bei der Anmeldung genannt

    Anmeldung erforderlich

  • 12.06.2021 14:00
    Lagerfeeling - Zukunft hinterfragt

    Lagerfeeling - Zukunft hinterfragt

    Zum Thema „nachhaltige Zukunft“ gibt es gemeinsame Aktionen, Diskussionen, Anregungen und Austausch. Ihr habt Spaß, tauscht euch aus, seid handwerklich und kreativ und setzt Statements. Lagerfeuer und leckeres Essen runden den Tag ab.

    Naturparkführerin: Anja Bauer

    Telefon: 0160 97025481

    Email: anjab.bauer@gmail.com

    Uhrzeit: 14 bis 23 Uhr

    Kostenbeitrag: Jugendliche 30 €, inkl. Material und Verpflegung (bitte bei speziellen Wünschen Bescheid geben)

    Treffpunkt: Bushaltestelle Sternenfels Rathaus

    Anmeldung erforderlich

    Die Veranstaltung findet ab 5 Teilnehmer:innen statt. Termin wird bei Regenwetter verschoben.

  • 13.06.2021 10:00
    Weißer Steinbruch & Burgruine Blankenhorn

    Weißer Steinbruch & Burgruine Blankenhorn

    Eine kulturhistorische Wandertour die uns zum Stubensandsteinbruch „Weißer Steinbruch“ führt, wo wir Spannendes und Interessantes aus der Trias-Zeit erfahren. Nach einer kurzen Pause laufen wir zur Burgruine Blankenhorn (vermutlich 1220/30 erbaut) weiter. Von hier aus werden wir an einer Führung teilnehmen.

    Naturparkführer: Reiner Köpf

    Telefon: 0171 / 2663660 und 07147 / 4992

    Email:  reiner@koepf-bw.de

    Uhrzeit: 10 bis 14 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 6 €, Kinder 3 €

    Treffpunkt: Waldparkplatz zwischen Ochsenbach + Eibensbach L1110 Bahn: Sachsenheim; Bus: 571 Ochsenbach Kirche

    Anmeldung erforderlich

  • 13.06.2021 14:30
    WildkräuterWelt

    WildkräuterWelt

    Die Gemeinde Zaberfeld und der Naturpark laden ein zur Eröffnung der neuen WildkräuterWelt am Naturparkzentrum. Naturnahes Gärtnern, einheimische Wildpflanzen und der spannende Kosmos der Insekten - lernen Sie die Vielfalt unserer heimischen Tier- und Pflanzenwelt kennen. Ein buntes Rahmenprogramm begleitet die Eröffnungsveranstaltung.

    Veranstalter: Naturpark 07046 / 884815

    Email:mail@naturpark-stromberg-heuchelberg.de

    Uhrzeit: 14.30 bis 19 Uhr

    Kostenbeitrag: kostenfrei

    Treffpunkt: Zaberfeld, Naturparkzentrum Zaberfeld Ehmetsklinge

    b.zuern@naturpark-stromberg-heuchelberg.de
    14:30 - 19 Uhr
    Weitere Informationen
  • 18.06.2021 17:00
    Wildkräuterführung in Sachsenheim-Häfnerhaslach

    Wildkräuterführung in Sachsenheim-Häfnerhaslach

    Im wunderschön gelegenen Ort Häfnerhaslach gehen wir auf Wildkräutersuche! Am Feld- und Waldrand, auf Streuobstwiesen und am Ufer des Kirbachs zeigt sich die Vielfalt der wild wachsenden Kräuter! Wie sind sie zu erkennen und zu verwenden? Welche Besonderheit ist ihnen zu eigen? Diesen und weiteren Fragen gehen wir nach.

    Naturparkführerin: Conny Wirsich

    Telefon: 07147 / 900082

    Email:  connywirsich@aol.com

    Uhrzeit: 17 bis 20 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 12 €, Kinder 5 €, inkl. Kräuterimbiss + Getränk

    Treffpunkt: Häfnerhalle in Häfnerhaslach

    Anmeldung erforderlich

  • 20.06.2021 09:00
    Wolfs-Aktionstag im Wildparadies Tripsdrill

    Wolfs-Aktionstag im Wildparadies Tripsdrill

    Im Wildparadies informieren die Naturparkführer:innen zusammen mit den Wildhüter:innen des Wildparadieses direkt beim Wolfsgehege über den Wolf und seine Lebensweise. Kinder können Gipsspuren gießen, sich als Wolf verkleiden und verschiedene Bastelangebote zum Thema Wolf wahrnehmen. (Änderungen vorbehalten)

    Veranstalter: Wildparadies Tripsdrill und Naturpark 07046 / 884815

    Email: mail@naturpark-stromberg-heuchelberg.de

    Uhrzeit: 9 bis 18 Uhr

    Kostenbeitrag: Aktionstag im Eintritt zum Wildparadies inbegriffen Wolfsgehege im Wildparadies Tripsdrill Erlebnispark

  • 20.06.2021 10:00
    Kräuterwanderung - Hofen am Rain

    Kräuterwanderung - Hofen am Rain

    Ein kleines malerisches Dorf - Hofa am Roi (Rain). Auf einem Rundgang ums Dorf auf abgelegenen, mystischen Wegen werden wir viele spannende Geschichten über Wildkräuter und Heilpflanzen erfahren.

    Naturparkführerin: Sylke Lieberherr

    Telefon: 07143 / 26790

    Email: sylke_lieberherr@yahoo.de

    Uhrzeit: 10 bis 13 Uhr p. P. 12 €, einschließlich Kräutervesper

    Treffpunkt: Rainwaldhalle, Neubergstraße in 74357 Bönnigheim-HOFEN Hofen/Bönnigheim

    Anmeldung erforderlich

  • 24.06.2021 19:00
    Regional und nachhaltig einkaufen

    Regional und nachhaltig einkaufen

    Regional einkaufen verbindet uns mit unserer Heimat, stärkt die Wertschätzung für die Produkte und macht Spaß. Die Veranstaltung gibt Tipps, wie und wo es heimische Lebensmittel gibt und überzeugt durch verschiedene Kostproben. Wertvolle Hinweise wie man beim Einkauf seinen Plastikverbrauch reduziert und sich im Label-Dschungel orientiert runden die Veranstaltung ab.

    Naturparkführerin: Christina Schmitt

    Telefon: 0152 / 31779095

    Email: christinak24@gmx.de

    Uhrzeit: 19 bis 21 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 15 €, inkl. Infomaterial und Lebensmittel

    Treffpunkt: bei Anmeldung Bahnhof Illingen

    Anmeldung erforderlich

  • 25.06.2021 20:30
    Johannis und Johanniswürmchen

    Johannis und Johanniswürmchen

    In warmen Sommernächten kann man die Glühwürmchen bei ihrem anmutigen Hochzeitstanz beobachten. Bei einem Spaziergang durch die Dämmerung hören wir Faszinierendes über diese kleinen Wunder und diese besondere Zeit.

    Naturparkführerin: Monika Wingert

    Telefon: 07262 / 2040396

    Email:monika-wingert@t-online.de

    Uhrzeit: 20.30 bis 22.30 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 8 €, Kinder kostenfrei

    Treffpunkt: Naturparkzentrum Zaberfeld Ehmetsklinge

    Anmeldung erforderlich

  • 26.06.2021 14:00
    Grünkern - das Superfood aus dem Wildkräutergarten

    Grünkern - das Superfood aus dem Wildkräutergarten

    Warum irgendwelche Dinge aus Übersee kaufen, wenn das Superfood vor der Haustüre wächst - wie z. B. der Grünkern, welcher aus der alten Getreidesorte Dinkel hergestellt wird. Die Teilnehmer:innen stellen aus dem Korn Leckeres her und genießen gemeinsam diese köstlichen Spezialitäten.

    Naturparkführerin: Ilse Schopper

    Telefon: 07046 / 4073176

    Email:  i.r.schopper@gmx.de

    Uhrzeit: 14 - 17.30 Uhr

    Kostenbeitrag: 16 €

    Treffpunkt: Naturparkzentrum Zaberfeld Ehmetsklinge

    Anmeldung erforderlich

  • 03.07.2021 10:00
    Wasserwelt Zaberfeld

    Wasserwelt Zaberfeld

    Wir basteln Flöße, erkunden die Wasserwelt Zaberfeld und werfen einen Blick auf die Lebewesen im und um den Riesenbach.

    Naturparkführerin: Monika Wingert

    Telefon: 07262 / 20 40 396

    Email:  monika-wingert@t-online.de

    Uhrzeit: 10 bis 13 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 8 €, inkl. Material

    Treffpunkt: Naturparkzentrum Zaberfeld Ehmetsklinge

    Anmeldung erforderlich

  • 04.07.2021 09:30
    Erlebnistour 'Kuno Graf von Uexküll - vom Häftling zum Oberförster'

    Erlebnistour 'Kuno Graf von Uexküll - vom Häftling zum Oberförster'

    Warum gibt es in unseren Wäldern keine Hirsche? Warum gibt es in unseren Wäldern so viele Eichen und Roteichen? Warum gibt es bei uns Mammutbäume? Dies alles und noch viel mehr erfährt man auf dieser schönen Tour.

    Naturparkführer: Roland Fischer

    Telefon: 07040 / 22950

    Email:  fischerontour@gmx.de

    Uhrzeit: 9:30 bis 13 Uhr

    Kostenbeitrag: p.P. 6 €, Kinder kostenlos

    Treffpunkt: Vaihingen-Ensingen, Parkplatz am Schützenhaus

    Anmeldung erforderlich

  • 04.07.2021 10:00
    Kräuter mit allen Sinnen

    Kräuter mit allen Sinnen

    Auf unserem Spaziergang erfahren Sie viel Wissenswertes über unsere heimischen Wildkräuter und Heilpflanzen. Unter Anleitung der Heilpraktikerin für Psychotherapie und Gestalttherapeutin Susanne Hainz werden wir immer wieder innehalten und achtsam unseren Sinnen lauschen. Auf dieser Führung sind äußeres und inneres Erleben abwechslungsreich kombiniert. Für den Geschmacksinn erwartet uns am Ende ein kleiner Imbiss.

    Naturparkführerin: Sylke Lieberherr

    Telefon: 07143 / 26790

    Email: sylke_lieberherr@yahoo.de

    Uhrzeit: 10 bis 13 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 16 €, inkl Kräuterimbiss

    Treffpunkt: Bönnigheim, wird bei Anmeldung bekanntgegeben

    Anmeldung erforderlich

  • 11.07.2021 09:30
    Schnapphähe und MarodeureSchnapphähe und Marodeure

    Schnapphähe und Marodeure

    Ludwig XIV versucht ab 1688 Erbansprüche im deutschen Südwesten mit militärischer Gewalt durchzusetzen. Unter der Führung des „Türkenlouis“ Ludwig Wilhelm v. Baden errichten einheimische Kräfte einen Verteidigungswall. Ein Geschichtsreigen zu Fuß durch klösterliche Gefilde entlang an Teilen der vorhandenen Verteidigungsstellen im Klosterwald.

    Naturparkführer: Erich Jahn

    Telefon: 07252 / 41423

    Email: e-jahn@t-online.de

    Uhrzeit: 9.30 bis 12 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 8 € Kinder 3 €

    Treffpunkt: Klosterpforte Maulbronn an der Brücke

    Anmeldung erforderlich

  • 11.07.2021 10:00
    Becherlupe & Co.

    Becherlupe & Co.

    Exkursion bei Kleinsachsenheim

    Becherlupenwanderung für naturinteressierte Kinder ab 6 Jahren. Wir erforschen den Wald, die Wiese und das Wasser (Schlankenbächle). Draußen in der Natur gibt es immer etwas Neues, Spannendes und Interessantes zu entdecken. Wir werden auch mit Mikroskop, Teleskop und Fernglas die Natur beobachten.

    Naturparkführer: Reiner Köpf

    Telefon: 0171 / 2663660 und 07147 / 4992

    Email: reiner@koepf-bw.de

    Uhrzeit: 10 bis 15 Uhr

    Kostenbeitrag: Kinder 5 €, Geschwister 3 €

    Treffpunkt: Waldparkplatz Heinzenberger Weg / Kleinsachsenheim Bahn: Sachsenheim; Bus: 551 Wilhelmstraße

    Anmeldung erforderlich

  • 11.07.2021 14:00
    Dinosaurier im Zabergäu

    Dinosaurier im Zabergäu

    Dinosaurier im Zabergäu Im „weißen Steinbruch“ bei Pfaffenhofen wurden beim Abbau von Steinen Fossilien von Dinosaurier aus der Keuperzeit gefunden. Wie kommen sie dahin? Wie lebten diese Tiere damals? Wie sah die Landschaft damals aus? Sind sie wirklich ausgestorben? Die hier gefundenen „Dinos“ gab es nur an wenigen Stellen.

    Naturparkführer: Michael Wennes

    Telefon: 07046 / 930080

    Email:  michaelwennes@t-online.de

    Uhrzeit: 14 bis 16.30 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 6 €, Kinder 3 €

    Treffpunkt: Parkplatz „Weißer Steinbruch“ auf der Stromberghöhe Ochsenbach Ortsmitte

    Anmeldung erforderlich

  • 18.07.2021 09:00
    Wildkatzen-Aktionstag

    Wildkatzen-Aktionstag

    im Wildparadies Tripsdrill

    Im Wildparadies Tripsdrill wird direkt beim Wildkatzengehege ein buntes Programm rund um die Wildkatze geboten. Die Naturparkführer:innen informieren zusammen mit den Wildhüter:innen des Wildparadieses über den „Tiger des Strombergs“. Kinder können Wildkatzenspuren aus Gips gießen. Kinderschminken und ein Bastelprogramm ergänzen das Angebot. (Änderungen vorbehalten)

    Veranstalter: Wildparadies Tripsdrill und Naturpark

    Telefon: 07046 / 884815

    Email: mail@naturpark-stromberg-heuchelberg.de

    Uhrzeit: 9 bis 18 Uhr

    Kostenbeitrag: Aktionstag im Eintritt zum Wildparadies inbegriffen Wildkatzengehege im Wildparadies Tripsdrill Erlebnispark

  • 18.07.2021 09:00
    Entdeckungenn im sommerlichen Bauerngarten

    Entdeckungenn im sommerlichen Bauerngarten

    All die Sonnenkinder wie Tomaten, Paprika, Gurken, Zucchini und Auberginen reifen jetzt und es ist Zeit für die Herbstaussaaten. Bei diesem Rundgang erkunden wir, was aus den Jungpflanzen vom Frühling geworden ist, den sparsamen Umgang mit Wasser, wie in heißen Sommern Gemüsepflanzen geschützt werden können und was jetzt ausgesät werden kann. Dabei darf auch das eine oder andere „Versucherle“ genascht werden.

    Naturparkführerin: Beate Zonsius

    Telefon: 0152 / 38268292

    Email: b.zonsius@gmx.de

    Uhrzeit: 9 bis 12 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 10 €, Kinder ab 8 J. 3 €

    Treffpunkt: Bretten, Salzhofen 4/1

    Anmeldung erforderlich, bitte an gartentaugliche Schuhe denken!

  • 20.07.2021 19:00
    Back to Basics

    Back to Basics

    Viele Kosmetik- und Reinigungsprodukte können mithilfe weniger Zutaten selbst hergestellt werden. Sie sind gleichzeitig gesundheitlich unbedenklich, kostengünstig und effizient. Im Workshop werden gemeinsam z.B. Deo, Lippenbalsam, Waschmittel und Badreiniger hergestellt.

    Naturparkführerin: Christina Schmitt

    Telefon: 0152 / 31779095

    Email:  christinak24@gmx.de

    Uhrzeit: 19 bis 21 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 15 €, inkl. Material Illingen,

    Treffpunkt: bei Anmeldung Bahnhof Illingen

    Anmeldung erforderlich

  • 23.07.2021 15:00
    Wiesen- und Bachexkursion

    Wiesen- und Bachexkursion

    Ausgerüstet mit Becherlupe, Lupe und Kescher dürfen Kinder ab 6 Jahren an diesem Nachmittag die Wiesenhänge und das Bachufer der Metter erforschen. Wie leben Wildbienen, Zikaden, Feldgrillen und andere Insekten? Welche Schmetterlinge sind zu sehen? Was gibt es außer Bachflohkrebsen sonst noch im Wasser zu entdecken? Ein spannender Nachmittag!

    Naturparkführerin: Conny Wirsich

    Telefon: 07147 900082

    Email: connywirsich@aol.co

    Uhrzeit: 15 bis 18 Uhr

    Kostenbeitrag: pro Kind 5 €

    Treffpunkt: Spielplatz im Wohngebiet „Bleiche“ in Kleinsachsenheim

    Anmeldung erforderlich

  • 24.07.2021 20:30
    Wolfsgeschichten in einer Vollmondnacht

    Wolfsgeschichten in einer Vollmondnacht

    Bei dem Spaziergang durch den nächtlichen Wald erfahren die Teilnehmer:innen wissenswerte Geschichten und Mythen über den Wolf und genießen gemeinsam die Atmosphäre des dunklen Waldes.

    Naturparkführerin: Ilse Schopper

    Telefon: 07046 / 4073176

    Email: i.r.schopper@gmx.de

    Uhrzeit: 20.30 - 23.00 Uhr

    Kostenbeitrag: 8 €

    Treffpunkt: Naturparkzentrum Zaberfeld Ehmetsklinge

    Anmeldung erforderlich

  • 25.07.2021 10:00
    Tiere und Pflanzen in den Sersheimer Sulzwiesen

    Tiere und Pflanzen in den Sersheimer Sulzwiesen

    Die Naturführung geht durch schönen Eichenwald zur Teichlandschaft in den Sulzwiesen und über die Magerwiesen des Gebiets Kalkofen zurück. Christoph Kaup zeigt und erklärt viele interessante Pflanzen, Schmetterlinge, Heuschrecken, Libellen, Vögel und mit etwas Glück kleine Frösche. Die Führung ist auch für Kinder geeignet.

    Naturparkführer: Christoph Kaup

    Telefon: 07147 / 5811

    Email: chr.kaup@web.de

    Uhrzeit: 10 bis 13 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 6 €, Kinder kostenfrei

    Treffpunkt: Wander-Parkplatz, Straße Hohenhaslach - Sersheim Langmantel, Hohenhaslach

    Anmeldung erforderlich

  • 29.07.2021 19:00
    Vortrag: Vom Weizen und Urweizen

    Vortrag: Vom Weizen und Urweizen

    Gesundheit und Ökologie Informativer und unterhaltsamer Vortrag über die Entwicklungsgeschichte des Weizens, die ursprünglichen Getreidesorten und ihre Vor- und Nachteile. Die gesundheiltichen Aspekte einer Ernährung mit Getreide werden ebenfalls angesprochen.

    Referent: Manfred Rapp, Naturkostladen „Grünes Blatt“ in Mühlacker

    Veranstalter: Naturpark 07046 / 88 48 15

    Email:mail@naturpark-stromberg-heuchelberg.de

    Uhrzeit: 19 bis 20.15 Uhr

    Kostenbeitrag: kostenfrei

    Treffpunkt: Zaberfeld, Naturparkzentrum Zaberfeld Ehmetsklinge

  • 31.07.2021 20:00
    Fledermäuse - Mit dem BAT-Detektor auf Entdeckungsreise

    Fledermäuse - Mit dem BAT-Detektor auf Entdeckungsreise

    In der Abenddämmerung können mit dem Naturparkführer Klaus Timmerberg rund um das Kloster Maulbronn Fledermäuse auf der Jagd nach Insekten beobachtet werden. Mit dem BAT-Detektor werden die Ultraschalllaute der Tiere hörbar gemacht. Darüber hinaus wird Wissenswertes über die artenreichste Säugetiergruppe und den Lebensraum der Fledertiere im Naturpark Stromberg-Heuchelberg vermittelt. Zum Beispiel lebt im Kloster Maulbronn eine der größten Mausohrkolonien in Süddeutschlands.

    Naturparkführer: Klaus Timmerberg

    Telefon: 07043 / 2066

    Email: k.timmerberg@web.de

    Uhrzeit: 20 bis 23 Uhr

    Kostenbeitrag: Erwachsene 6,- €, Kinder 3,- €

    Treffpunkt: Maulbronn Kloster

    Anmeldung erforderlich

  • 01.08.2021 09:30
    Brunch im Naturpark

    Brunch im Naturpark

    Landwirtschaftliche Betriebe, Weingüter und regionale Anbieter:innen im StrombergHeuchelberg laden zum Brunch im Naturpark ein. Genießen Sie die Gastfreundschaft und überzeugen Sie sich von der engen Verbindung zwischen regionalen Produkten und der Leistung der Erzeuger:innen als Landschaftspfleger:innen unserer einzigartigen Kulturlandschaft.

    Veranstalter: Brunchhöfe und Naturpark

    Telefon: 07047 / 884815

    Email: mail@naturpark-stromberg-heuchelberg.de

    Uhrzeit: 9.30 bis 14 Uhr

    Kostenbeitrag: Preise siehe teilnehmende Betriebe jeweils teilnehmender Brunch-Hof Fahrplanauskunft unter www.efa-bw.de

    Anmeldung erforderlich

  • 02.08.2021 09:00
    3 Tage Ronja Räubertochter erleben

    3 Tage Ronja Räubertochter erleben

    Mädchen von 7 – 12 Jahren können 3 Tage täglich von 9 - 14 Uhr mit Naturparkführerin Angelika Hering mit Geschichten von Astrid Lingdren Ronja Räubertochter in Wald und Flur erleben. Es wird die Natur erkundet, gebastelt, Wildkräuter gesammelt, Stockbrot gebacken - aber auch Spielen und vieles mehr stehen auf dem Programm...

    Naturparkführerin: Angelika Hering

    Telefon: 0162 / 7803936 oder 07046 / 7741

    Email: angelika.hering68@gmail.com

    Uhrzeit: 9 bis 14 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 90 € + 10 € Material gesamt 100€

    Treffpunkt: Zaberfeld

    Anmeldung erforderlich

  • 09.08.2021 09:00
    5 Tage Robin Hood Abenteuer

    5 Tage Robin Hood Abenteuer

    5 Tage können Kinder von 6-12 Jahren mit Naturparkführerin Angelika Hering und Naturparkführer Michael Wennes das Leben wie zu Robin Hoods Zeiten erleben. Vom Versteckten-Räuberlager-Bauen über das Herstellen einer Räuberausrüstung können die Kinder auch Räubergeschichten lauschen und sich in der Fährtensuche üben. Mittelalterliche Spiele gehören ebenso zum Programm.

    Naturparkführer: Michael Wennes

    Telefon: 07046 / 930080

    Email: michaelwennes@t-online.de

    Uhrzeit: 9 bis 14 Uhr

    Kostenbeitrag: 140 € inkl. Material

    Treffpunkt: Zaberfeld, Naturparkzentrum Zaberfeld Ehmetsklinge

    Anmeldung erforderlich

  • 15.08.2021 09:00
    Wolfs-Aktionstag im Wildparadies Tripsdrill

    Wolfs-Aktionstag im Wildparadies Tripsdrill

    Im Wildparadies informieren die Naturparkführer:innen zusammen mit den Wildhüter:innen des Wildparadieses direkt beim Wolfsgehege über den Wolf und seine Lebensweise. Kinder können Gipsspuren gießen, sich als Wolf verkleiden und verschiedene Bastelangebote zum Thema Wolf wahrnehmen. (Änderungen vorbehalten)

    Veranstalter: Wildparadies Tripsdrill und Naturpark 07046 / 884815

    Email: mail@naturparkstromberg-heuchelberg.de

    Uhrzeit: 9 bis 18 Uhr

    Kostenbeitrag: Aktion im Eintritt zum Wildparadies inbegriffen

    Treffpunkt: Wolfsgehege im Wildparadies Tripsdrill Erlebnispark

  • 06.09.2021 09:00
    5 Tage als Naturparkforscher:innen unterwegs

    5 Tage als Naturparkforscher:innen unterwegs

    Den Sommer können Kinder von 6 bis 12 Jahren täglich mit Naturparkführerin Angelika Hering und Naturparkführer Michael Wennes erleben. Wie baut man eine Sonnenuhr? Was ist Wasser? Wie sieht die Natur im Sommer aus? Vieles gibt es auch im Sommer in der Natur zu erforschen. Mit vielen Spielen macht das noch mehr Spaß.

    Naturparkführer: Michael Wennes

    Telefon: 07046 / 930080

    Email: michaelwennes@t-online.de

    Uhrzeit: 9 bis 14 Uhr

    Kostenbeitrag: 140 € inkl. Material

    Treffpunkt: Naturparkzentrum Zaberfeld Ehmetsklinge

    Anmeldung erforderlich

  • 06.09.2021 09:50
    Ferienbetreuung

    Ferienbetreuung

    Auf dem Stückle gibt es ein buntes Programm, angepasst an Teilnehmerzahl und Wetter. Wir sind auf Erkundungstour, meistern gemeinsam Herausforderungen und bereiten gemeinsam Snacks zu. Es gibt viel zu entdecken.

    Naturparkführerin: Anja Bauer

    Telefon: 0160 / 97025481

    Email: anjab.bauer@gmail.com

    Uhrzeit: täglich von 9 bis 15 Uhr

    Kostenbeitrag: Schulkind 90 €, inkl. Verpflegung

    Treffpunkt: Sternenfels, Treffpunkt bei Anmeldung Bushaltestelle Sternenfels Rathaus

    Anmeldung erforderlich

  • 17.09.2021 19:00
    Weinprobe bei Vollmond über den Michaelsberg

    Weinprobe bei Vollmond über den Michaelsberg

    Ein besonderer Spaziergang über den Michaelsberg; mit Mondgeschichten und guten Weinen der Kellerei Cleebronn-Güglingen. Zur Weinprobe gibt es auch ein Vesper.

    Naturparkführerin: Ilse Schopper

    Telefon: 07046 / 4073176

    Email:  i.r.schopper@gmx.de

    Uhrzeit: 19 - 22 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 19 €

    Treffpunkt: Cleebronn, Parkplatz am Näser hinter dem Michaelsberg

    Anmeldung erforderlich

  • 18.09.2021 14:00
    Back to Basics

    Back to Basics

    Viele Kosmetik- und Reinigungsprodukte können mithilfe weniger Zutaten selbst hergestellt werden. Sie sind gleichzeitig gesundheitlich unbedenklich, kostengünstig und effizient. Im Workshop werden gemeinsam z.B. Deo, Lippenbalsam, Waschmittel und Badreiniger hergestellt.

    Naturparkführerin: Christina Schmitt

    Telefon: 0152 / 31779095

    Email:christinak24@gmx.de

    Uhrzeit: 14 bis 16 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 15 €, inkl. Material

    Treffpunkt: Illingen, Treffpunkt bei Anmeldung Bahnhof Illingen

    Anmeldung erforderlich

  • 19.09.2021 11:00
    Naturparkmarkt Güglingen

    Naturparkmarkt Güglingen

    Gesunde und schmackhafte Lebensmittel aus der Region, ländliches Ambiente und eine familiäre Einkaufsatmosphäre - das sind Naturparkmärkte. Direktvermarkter:innen aus der Naturparkregion präsentieren sich und ihre Produkte und bieten Ihnen die Möglichkeit regional erzeugte Lebensmittel frisch und direkt bei den Erzeuger:innen zu erwerben. Lassen Sie sich bei unseren Naturparkmärkten von der Qualität und Frische der regionalen Produkte überzeugen.

    Veranstalter: Stadt Güglingen und Naturpark

    Telefon: 07046 / 884815

    Email: mail@naturparkstromberg-heuchelberg.de

    Uhrzeit: 11 bis 18 Uhr

    Kostenbeitrag: kostenfrei

    Treffpunkt: Güglingen

  • 25.09.2021 09:30
    Das Glück hat lange Ohren - Eselerlebnistour

    Das Glück hat lange Ohren - Eselerlebnistour

     Einmal mit einem Esel (ca.3,5 km) unterwegs zu sein - das entschleunigt nicht nur, es lehrt uns Dinge, um uns herum wieder wahrzunehmen. Wer die Körpersprache der Esel versteht und sich auf die wunderbaren, treuen und ausdauernden Tiere einlässt kann manches mit anderen Augen sehen: Vielleicht aus der “Eselperspektive“ - und die ist gar nicht dumm ...

    Naturparkführerin: Kerstin Hofmann

    Telefon: 07041 / 8161063

    Email: kerstin.m.hofmann@web.de

    Uhrzeit: 9.30 bis 12 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 19 €, Kinder 10 €, Familie max. 4 Personen 35 €

    Treffpunkt: Ötisheim - Corres, Waldenserstraße 10

    Anmeldung erforderlich

  • 26.09.2021 11:00
    Naturerlebnistag im Rahmen der Woche der biologischen Vielfalt

    Naturerlebnistag im Rahmen der Woche der biologischen Vielfalt

    Der Naturpark ruft vom 20. – 26. September eine Woche der biologischen Vielfalt aus, um die Diversität der Tierund Pflanzenwelt in unserer Region mit verschiedenen Aktionen und Veranstaltungen zu würdigen. Höhepunkt und Abschlussveranstaltung bildet der Naturerlebnistag am Sonntag den 26. September, an dem sich Akteure:innen aus Naturschutz und Umweltbildung mit einem breit gefächerten Angebot zur Vielfalt unserer heimischen Natur rund um das Naturparkzentrum präsentieren. Einmal mehr wird das Naturparkzentrum an diesem Tag zu einem Treffpunkt naturbegeisterter Menschen

    b.zuern@naturpark-stromberg-heuchelberg
    11 - 18 Uhr
    Woche der biologischen Vielfalt vom 20.-26. September 2021 Naturerlebnistag am 26. September 2021
    Weitere Informationen
  • 26.09.2021 11:00
    Naturerlebnistag

    Naturerlebnistag

    So vielfältig wie die Natur im Naturpark präsentiert sich auch das Programm am Naturerlebnistag. Akteur:innen aus Naturschutz und Umweltbildung bieten rund um das Naturparkzentrum ein informatives und kreatives Angebot für Jung und Alt. Entdecken Sie die biologische Vielfalt vor Ihrer Haustür!

    Veranstalter: Naturpark

    Telefon: 07046 / 884815

    Email: mail@naturpark-stromberg-heuchelberg.de

    Uhrzeit: 11 bis 18 Uhr

    Kostenbeitrag: kostenfrei

    Treffpunkt: Zaberfeld, Naturparkzentrum Zaberfeld Ehmetsklinge

  • 01.10.2021 17:00
    Abendspaziergang zu den Birnbaumriesen

    Abendspaziergang zu den Birnbaumriesen

    Früher waren Mostobstbäume ein wichtiger Teil unserer Kulturlandschaft und in großer Zahl landschaftsprägende Elemente. Heute findet man nur noch vereinzelt diese beeindruckenden alten Obstbäume. Bei einem Abendspaziergang entlang des Naturdenkmals „Alte Obstbäume“ entdecken Sie beeindruckende Bäume und hören Interessantes über die Geschichte des Mostobsts und die verschiedenen Birnensorten.

    Naturparkführerin: Sabine Schönfeld

    Telefon: 07066 / 9155046

    Email: obstundmehr@gmx.de

    Uhrzeit: 17 bis 19 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 6 €, Kinder 3 €

    Treffpunkt: Zaberfeld-Ochsenburg, Treffpunkt bei Anmeldung

    Anmeldung erforderlich

  • 02.10.2021 10:00
    Wilde Herbstfrüchte kennenlernen

    Wilde Herbstfrüchte kennenlernen

    Dunkelblaue Schlehen, rote Hagebutten, dunkelrote Weißdornbeeren, schwarze Ligusterbeeren, Eicheln, Bucheckern ... Früchte des Herbstes! Bei einer Führung lernen Sie die unterschiedlichen Früchte kennen. Wozu sind sie zu verwenden? Gibt es giftige Sorten unter ihnen? Diesen und ähnlichen Fragen wollen wir nachgehen. Naturparkführerin: Conny Wirsich

    Telefon: 07147 / 900082

    Email: connywirsich@aol.com

    Uhrzeit: 10 bis 13 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 12 €, Kinder 6 €, inkl. Kostproben + Getränk

    Treffpunkt: wird bei der Anmeldung bekanntgegeben

    Anmeldung erforderlich

  • 02.10.2021 14:00
    Das Glück hat lange Ohren

    Das Glück hat lange Ohren

    Eseltour für die ganze Familie Auf dem Hof mit vier Eseln gibt es viel zu entdecken. Kaja, Kora, Kira und Maximus freuen sich schon auf euch. Im Strohlabyrinth kann man Goldtaler finden, Geschichten lauschen, basteln und natürlich die Esel striegeln.

    Naturparkführerin: Kerstin Hofmann

    Telefon: 07041 / 8161063

    Email:kerstin.m.hofmann@web.de

    Telefon: 14 bis 16.30 Uhr

    Kostenbeitrag: p.P. 8 €, inkl. Material und Getränke

    Treffpunkt: Ötisheim-Corres, Waldenserstr.10

    Anmeldung erforderlich

  • 03.10.2021 10:00
    Kräuter mit allen Sinnen

    Kräuter mit allen Sinnen

    Auf unserem Spaziergang erfahren Sie viel Wissenswertes über unsere heimischen Wildkräuter und Heilpflanzen. Unter Anleitung der Heilpraktikerin für Psychotherapie und Gestalttherapeutin Susanne Hainz werden wir immer wieder innehalten und achtsam unseren Sinnen lauschen. Auf dieser Führung sind äußeres und inneres Erleben abwechslungsreich kombiniert. Für den Geschmacksinn erwartet uns am Ende ein kleiner Imbiss.

    Naturparkführerin: Sylke Lieberherr

    Telefon: 07143 / 26790

    Email: sylke_lieberherr@yahoo.de

    Uhrzeit: 10 bis 13 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 16 €, inkl. Kräuterimbiss

    Treffpunkt: Bönnigheim, wird bei Anmeldung bekanntgegeben

    Anmeldung erforderlich

  • 05.10.2021 13:30
    Herbstbasteln mit Naturmaterial

    Herbstbasteln mit Naturmaterial

    Der Wald bietet für Groß und Klein im Herbst eine einmalig bunte Kulisse. Es gibt viel zu entdecken und zu sammeln. Mit diesen Schätzen dann etwas zu basteln ist interessant - zu schauen, was dabei herauskommt, sichHerbstbasteln mit Naturmaterial er auch.

    Naturparkführerin: Ute Schoch

    Telefon: 07143 / 965018

    Email: u.scho@gmx.net

    Uhrzeit: 13.30 bis 16 Uhr

    Kostenbeitrag: 6 € Erwachsene 3 € Kinder

    Treffpunkt: Wanderparkplatz im Wald zwischen Ochsenbach und Güglingen

    Anmeldung erforderlich

  • 09.10.2021
    Eppinger-Linie-Wandermarathon

    Eppinger-Linie-Wandermarathon

    Ein absolutes Wanderhighlight für Hügelstürmer ist der 42 km lange Eppinger-Linien-Wandermarathon zwischen Mühlacker und Eppingen. Eine Länge, die es in sich hat. Doch die abwechslungsreiche Landschaft entlang des zertifizierten „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ mit Weinbergen und Wäldern in herbstliche Farben getaucht, Streuobstwiesen mit reifem Obst oder auch das UNESCO-Weltkulturerbe Kloster Maulbronn, sowie die Skulpturen von Hinrich Zürn entschädigen für alle Mühen. Der Wandermarathon, je nach Kondition mit einer Gehzeit zwischen 8 und 11 Stunden, steht dabei für ein gemeinsames Kultur- und Landschaftserlebnis gepaart mit absolutem Wandervergnügen. Ein Halbmarathon ergänzt das Angebot für unsere TeilnehmerInnen.

    Weitere Informationen finden Teilnehmer:innen auf den Websites der Veranstalter:innen: www.naturpark-sh.de; www.kraichgau-stromberg.de sowie auf Facebook und Instagram.

    a.baur@naturpark-stromberg-heuchelberg.de
    Details und nähere Infos hier unter NEWS zu gegebener Zeit!
    Weitere Informationen
  • 09.10.2021 13:00
    Pilzausstellung

    Pilzausstellung

    Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Pilze! Die Pilzfreunde Heilbronn präsentieren nahezu 200 heimische Pilzarten, die liebevoll - wie in der Natur vorgefunden - präsentiert werden und jeweils mit näheren Informationen versehen sind. Die Pilzsachverständigen beraten Sie gerne und geben Ihnen Tipps zur Unterscheidung, Bestimmung und Zubereitung unterschiedlicher Pilze. Selbst gesammelte Pilze können Sie gerne vor Ort bestimmen lassen. Ein gut bestückter Büchertisch mit Fachliteratur, ein Pilz-Quiz und ein Bastelprogramm für Kinder ergänzen das Angebot.

    Naturparkzentrum
    Sa.13 - 17 Uhr und So. 10 - 17 Uhr
    Weitere Informationen
  • 10.10.2021 09:30
    Mythos Baum - die grüne Kraft

    Mythos Baum - die grüne Kraft

    „Nichts ist heiliger, nichts vorbildlicher, als ein schöner starker Baum“ (Hermann Hesse). Langsam beginnen wir zu verstehen, dass alle Pflanzen ununterbrochen, Tag und Nacht, Lebensenergie ausstrahlen. Die Pflanzen ermöglichen dem Menschen das Leben auf dieser Erde. Sie geben uns Sauerstoff, Holz und vieles mehr. Diese Grünkraft nannte Hildegard von Bingen „Viriditas“. Wie stehen wir jetzt den Bäumen gegenüber? Dieser Frage gehen wir bei einer Waldführung auf den Grund. Streckenlänge ca. 5 km.

    Naturparkführerin: Sabine Murschel

    Telefon: 07042 / 820788

    Email:  sabine.murschel@t-online.de

    Uhrzeit: 9.30 bis 12 Uhr

    Kostenbeitrag: gegen Spende

    Treffpunkt: Illingen. Details bei der Anmeldung Bahnhof Illingen Württ

    Anmeldung erforderlich

  • 10.10.2021 14:00
    Erlebnistour „Land der 1000 Hügel“

    Erlebnistour „Land der 1000 Hügel“

     „Land der 1000 Hügel“ und „die schwäbische Toskana“ wird der südlichste Teil des Strombergs gerne genannt. Bei einer Wanderung durch Streuobstwiesen, Weinbergen und Laubwälder gibt es viele Informationen über die Kulturlandschaft rund um Ensingen. Bei einer anschließenden Weinprobe (in Zusammenarbeit mit dem Weingut Walz) mit Zwiebel- und Kartoffelkuchen klingt der Tag aus.

    Naturparkführer: Roland Fischer

    Telefon: 07042 / 22950

    Email: fischerontour@gmx.de

    Uhrzeit: 14 bis 18 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 10 €, inkl. Kuchen, zzgl. Kosten für Weinprobe, Kinder 5 €

    Treffpunkt: Vaihingen-Ensingen, Parkplatz beim Schützenhaus

    Anmeldung erforderlich

  • 17.10.2021 14:00
    Entdeckungen im Bauerngarten – im Herbst

    Entdeckungen im Bauerngarten – im Herbst

    Das Jahr neigt sich - Zeit der Ernte, aber auch für die Aussaat des Wintergemüses. Jetzt gilt es, den richtigen Erntezeitpunkt bei Kraut und Rüben zu erkennen. Überlieferte Techniken der Haltbarmachung und Einlagerung von Gemüse sind weitere Themen dieses Rundgangs. Und auch im Winter lässt sich bei uns frisches Gemüse anbauen – mit den richtigen Sorten und wenig Aufwand kann auch in der kalten Jahreszeit gegärtnert werden. Bitte an gartentaugliche Schuhe denken!

    Naturparkführerin: Beate Zonsius

    Telefon: 0152 / 38268292

    Email: b.zonsius@gmx.de

    Uhrzeit: 14 bis 17 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 10 €, Kinder ab 8 J. 3 €

    Treffpunkt: Bretten, Salzhofen 4/1

    Anmeldung erforderlich

  • 23.10.2021 14:00
    Wer hat die Haselnuss geklaut?

    Wer hat die Haselnuss geklaut?

     Eine Tiergeschichte zum Miterleben Kinder von 6-10 Jahren können mit Naturparkführerin Angelika Hering gemeinsam die wunderschöne Räubergeschichte vom Eichhörnchen „Wer hat die Haselnuss geklaut?“ hören. Bei Spiel und Spaß erfahren wir: Welche Tiere fressen Nüsse? Wie legen sie einen Wintervorrat an? Finden sie die Nüsse wieder?

    Naturparkführerin: Angelika Hering

    Telefon: 0162 / 7803936 oder 07046 / 7741

    Email: angelika.hering68@gmail.com

    Uhrzeit: 14 bis 16 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 8 €

    Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Ehmetsklinge

    Bitte Rucksack mit Vesper und Getränk mitbringen

    Anmeldung erforderlich

  • 24.10.2021 11:00
    Naturparkmarkt Kürnbach

    Naturparkmarkt Kürnbach

    Gesunde und schmackhafte Lebensmittel aus der Region, ländliches Ambiente und eine familiäre Einkaufsatmosphäre - das sind Naturparkmärkte. Direktvermarkter:innen aus der Naturparkregion präsentieren sich und ihre Produkte und bieten Ihnen die Möglichkeit regional erzeugte Lebensmittel frisch und direkt beim Erzeuger:innen zu erwerben. Lassen Sie sich bei unseren Naturparkmärkten von der Qualität und Frische der regionalen Produkte überzeugen.

    Veranstalter: Gemeinde Kürnbach und Naturpark

    Telefon: 07046 / 884815

    Email:mail@naturpark-stromberg-heuchelberg.de

    Uhrzeit: 11 bis 18 Uhr

    Kostenbeitrag: kostenfrei

    Treffpunkt: Kürnbach Kürnbach

  • 01.11.2021 09:30
    Erlebnistour „Grenzsteine“

    Erlebnistour „Grenzsteine“

    Über 40 Grenzsteine zeigen noch heute den Besitz der ehemaligen Burgherren der Eselsburg. Bei einer Wanderung streifen wir durch das Gebiet und erfahren Geheimnisse, wie z.B. über das letzten Liebespaar der Burg.

    Naturparkführer Roland Fischer

    Telefon: 07042 / 22950

    Email: fischerontour@gmx.de

    Uhrzeit: 9.30 bis 13 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 6 €, Kinder frei

    Treffpunkt: Vaihingen-Ensingen, Parkplatz am Schützenhaus

    Anmeldung erforderlich

  • 02.11.2021 09:00
    4 Tage als Naturparkforscher:innen unterwegs

    4 Tage als Naturparkforscher:innen unterwegs

    Kinder von 6 bis 12 Jahren können 4 Tage die Natur im Herbst erforschen. Wie bereiten sich Pflanzen und Tiere auf den Winter vor? Wie können wir ihnen dabei helfen? Mit Naturparkführerin Angelika Hering und Naturparkführer Michael Wennes bauen wir Überwinterungshilfen und Futterstellen. Der Besuch des Naturparkzentrums gehört ebenso zum Programm wie viele lustige Spiele.

    Naturparkführer Michael Wennes

    Telefon: 07046 / 930080

    Email: michaelwennes@t-online.de

    Uhrzeit: 9 bis 14 Uhr

    Kostenbeitrag: 120 € inkl. Material

    Treffpunkt: Zaberfeld, Naturparkzentrum Zaberfeld Ehmetsklinge

    Anmeldung erforderlich

  • 05.11.2021 16:45
    Nachtwanderung für Familien

    Nachtwanderung für Familien

    Es wird Nacht. Wir genießen den Wechsel von Tag zu Nacht und schauen, was es unterwegs so alles zu entdecken gibt. Nach ca. 2 km Fußmarsch durch Wald und Wiesen schließen wir die Tour am Lagerfeuer mit einer kleinen Überraschung für die Kinder ab. An welchem Freitag oder Samstag die Nachtwanderung stattfindet ist witterungsabhängig und wird noch bekannt gegeben.

    Naturparkführerin Anja Bauer

    Telefon: 0160 / 97025481

    Email: anjab.bauer@gmail.com

    Uhrzeit: 16.45 bis 19 Uhr

    Kostenbeitrag: Kinder 6 €, Geschwister 3 € Kürnbach,

    Treffpunkt: bei Anmeldung Bushaltestelle Kürnbach, Ober-Tor-Platz

    Anmeldung erforderlich

  • 07.11.2021 10:00
    Wanderung durch die herbstliche Natur

    Wanderung durch die herbstliche Natur

    Ausgehend von der Häfnerhalle in Häfnerhaslach umwandern wir den idyllisch gelegenen Ort. Unser Weg führt uns hoch zum Heiligenbergsee, durch bunt gefärbte Weinberge, an Waldrändern entlang und durch Streuobstwiesen. Genießen Sie die abwechslungsreiche Landschaft! Zudem gibt es Informationen zu Geologie, Flora und Fauna des Gebietes.

    Naturparkführerin Conny Wirsich

    Telefon: 07147 / 900082

    Email: connywirsich@aol.com

    Uhrzeit: 10 bis 14 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 6 €, Kinder ab 10 Jahren 3 €

    Treffpunkt: Häfnerhalle in Häfnerhaslach

    Anmeldung erforderlich

  • 18.11.2021 16:00
    Erlebnistour „Weihnachtliche Lichtertour durch den Wald“

    Erlebnistour „Weihnachtliche Lichtertour durch den Wald“

    Im Rahmen der Adventsscheune erforschen wir mit Laternen und Fackeln den weihnachtlichen und geheimnisvollen Winterwald.

    Naturparkführer Roland Fischer

    Telefon: 07042 / 22950

    Email: fischerontour@gmx.de

    Uhrzeit: 16 bis 18 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 6 €, Kinder frei

    Treffpunkt: Vaihingen-Ensingen, Parkplatz am Schützenhaus

    Anmeldung erforderlich

  • 18.11.2021 18:00
    Adventsscheune

    Adventsscheune

    In der rustikalen Adventsscheune stehen Dekorationen aus Holz, Papier und Genähtes, sowie Tee, Honig, Zirbenöl und Zirbenprodukte zum Verkauf. Die besonderen hölzernen Adventsgestecke sind Unikate.

    Naturparkführer Roland Fischer

    Telefon: 07042 / 22950

    Email: fischerontour@gmx.de

    Uhrzeit: 18 bis 23 Uhr

    Kostenbeitrag: kostenfrei

    Treffpunkt: Vaihingen-Ensingen, Parkplatz am Schützenhaus

  • 20.11.2021 16:00
    Erlebnistour „Weihnachtsbaum in der Mondphase“

    Erlebnistour „Weihnachtsbaum in der Mondphase“

    Im Rahmen der Adventsscheune wird die Bedeutung der Mondphase bei Schlagen der verschiedenen Baumarten erläutert. Wie unterscheiden sich die Nadelhölzer und wie riechen diese?

    Naturparkführer Roland Fischer

    Telefon: 07042 / 22950

    Email: fischerontour@gmx.de

    Uhrzeit: 16 bis 18 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 6 €, Kinder frei

    Treffpunkt: Vaihingen-Ensingen, Parkplatz am Schützenhaus

    Anmeldung erforderlich

  • 11.12.2021 14:00
    Weihnachtliches Basteln mit Naturmaterialien für Kinder und Erwachsene

    Weihnachtliches Basteln mit Naturmaterialien für Kinder und Erwachsene

    Mit Strohhalmen, Zapfen, Nüssen, Holzscheiben, Bucheckern und anderen Naturmaterialien gestalten die Teilnehmer:innen individuelle Kunstwerke wie Bilder, Kränze, Ornamente etc.

    Naturparkführerin Conny Wirsich

    Telefon: 07147 / 900082

    Email: connywirsich@aol.com

    Uhrzeit: 14 bis 16 Uhr

    Kostenbeitrag: p. P. 8 €, Kinder 6 €, inkl. Material

    Treffpunkt: Zaberfeld, Naturparkzentrum Zaberfeld Ehmetsklinge

    Anmeldung erforderlich

  • 18.12.2021 16:30
    Romantischer Adventsabend in der Hütte

    Romantischer Adventsabend in der Hütte

     Eine Einstimmung auf die Weihnachtszeit mit Geschichten und Gedichte, Märchen und Erzählungen während eines vorweihnachtlichen Spaziergang am Michaelsberg mit anschließender winterlicher Speise und Weinverkostung mit Weinen der WG Cleebronn-Güglingen in der Hütte. Danach gibt es köstliche Weihnachtsspezialitäten als Nachtisch. Ein etwas anderer Adventsabend für Genießer:innen kurz vor Weihnachten.

    Naturparkführerin Ilse Schopper

    Telefon: 07046 40 73 176.

    Email: i.r.schopper@gmx.de

    Uhrzeit: 16.30 - 19.00 Uhr

    Kostenbeitrag: 23 €

    Treffpunkt: Cleebronn Parkplatz Näser hinter dem Michaelsberg

    Anmeldung erforderlich

  • 19.12.2021 17:00
    Erlebnistour „Lichtertour zum Jahresausklang“

    Erlebnistour „Lichtertour zum Jahresausklang“

    Abendwanderung mit Öllampen zum Ausklang des Jahres über die Weinberge zum Aussichtspunkt unterhalb der Eselsburg. Wir blicken über das nächtliche Gebiet und auf die Ereignisse des Jahres zurück.

    Naturparkführer Roland Fischer

    Telefon: 07042 / 22950

    Email: fischerontour@gmx.de

    Uhrzeit: 17 bis 20 Uhr

    Kostenbeitrag: p.P. 6 €, Kinder frei

    Treffpunkt: Vaihingen-Ensingen, Parkplatz am Schützenhaus

    Anmeldung erforderlich




nach oben