Zum Inhalt springen

ABGESAGT: Forum Blühender Naturpark

Im Rahmen einer landesweiten Kampagne der Naturparke Baden-Württembergs, blüht auch der Naturpark Stromberg-Heuchelberg auf. Am Freitag den 20. März 2020 von 10 bis 14 Uhr richtet sich das Forum Blühender Naturpark an Unternehmen, Naturparkgemeinden und interessierte Privatpersonen.

Thematisiert werden die Hintergründe zum Projekt: Welche Möglichkeiten gibt es im Privatgarten? Welche Erfahrungen wurden gemacht und wie ist der Stand im Naturpark? Die Naturparkgemeinden erhalten Informationen zum weiteren Schulungs- und Beratungsangebot für ihre Bauhöfe. Unternehmen werden eingeladen, mehr über die Umsetzungsmöglichkeiten auf dem eigenen Betriebsgelände zu erfahren.

Nach Vorträgen am Vormittag haben alle Teilnehmenden am frühen Nachmittag Gelegenheit, sich auf einem Themenmarkt intensiv über die einzelnen Schwerpunkte zu informieren und auszutauschen. Diesmal haben wir Thomas Lehenherr und Jens Wehner von der Stadt Bad Saulgau für einen Vortrag zum Thema "Biodiversitätskonzept der Stadt Bad Saulgau" sowie Dr. Philipp Unterweger, der das Thema "Biodiversität auf Firmengeländen: Die Industrie blüht auf" präsentieren wird, gewinnen können. Außerdem wird Naturparkführerin Anja Bauer praktische Tipps für den Hausgarten geben.

Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular bis spätestens zum 6. März 2020 zur Veranstaltung an (per E-Mail an a.baur@naturpark-stromberg-heuchelberg.de).

Programm Forum Blühender Naturpark - 20. März 2020

Hier erhalten Sie nähere Informationen zum Projekt. 

 

 

Zurück zur Übersicht
nach oben