Zum Inhalt springen

Markt der Naturparke Maulbronn - 21. Oktober

Schlemmen. Schauen. Staunen.

Die Naturparke im Schaufenster

 

Der imposante Innenhof der UNESCO-Weltkulturerbestätte Kloster Maulbronn bildet den Rahmen für einen großen  Markt aller sieben baden-württembergischen Naturparke.

Wir laden Sie herzlich ein, an diesem Tag unsere Gäste zu sein!

Marktflyer als Pdf

Erfahren Sie mehr über die Arbeit der Naturparke und kommen Sie ins Gespräch mit den landwirtschaftlichen Erzeugern. Genießen Sie die Atmosphäre des beindruckenden Klosterhofes und die Qualität und Frische der regionalen Erzeugnisse.
Ganz nach dem Motto „Landschaftspflege mit dem Einkaufskorb“ leisten Sie damit zugleich einen Beitrag zur Erhaltung und Pflege unserer reizvollen Naturparklandschaften durch die Unterstützung unserer Direktvermarkter.

Rund 100 regionale Erzeuger werden die ganze Vielfalt der Naturparke an diesem Tag präsentieren. Regionale Leckerbissen - vom Apfelsecco über Bauernhofeis und Wildspezialitäten bis zum Ziegenkäse – schicken den Gaumen auf Entdeckungstour. Ein breites Spektrum an regionalen Lebensmitteln, Info- und Mitmachangeboten, Traditionen und Handwerkskünsten macht den Markt zum sinnenfreudigen Erlebnis für die ganze Familie und sorgt dafür, dass das Leitmotiv unserer Naturparke greifbar wird:

Mehr Natur. Mehr erleben. Naturparke.

 

Dieses Projekt wird gefördert nach der Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz zur Gewährung von Zuwendungen für Naturparke in Baden-Württemberg (VwV NPBW) aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg, der Lotterie Glücksspirale und der Europäischen Union (ELER).

Weitere Infos zu den Zielen der Europäischen Union zur Entwicklung des Ländlichen Raums 2014 - 2020

www.ec.europa.eu


nach oben