Zum Inhalt springen

Mountainbiken mit südlichem Flair

Mit der Beschilderung eines Mountainbike-Streckennetzes für Freizeit- und Family-Biker im Gebiet des Stromberg-Heuchelberg konnte im Juli 2011 eine weitere Lücke in der Erholungsinfrastruktur des Naturparks geschlossen werden. Vielfalt, Abwechslung und Natur pur kennzeichnen den Stromberg-Heuchelberg als Mountainbikerevier und lassen die Fantasie in Richtung Süden radeln.

Das Mountainbikenetz des Naturparks ist mit einheitlichen Haupt- und Zwischenwegweisern ausgeschildert. Fünf Rundtouren bilden zusammen ein beschildertes Netz von rund 250 km. Das Highlight: ein Stromberg-Crossing quer durch den Naturpark von der Heuchelberger Warte bis nach Mühlacker. Von dort entweder mit der Stadtbahn zurück oder direkt weiter zum Schwarzwald-Bike-Crossing bis zur Schweizer Grenze. 

Details zu den Routen bietet ein Kartenset mit Radkarte, ausführlichen Wegbeschreibungen, Streckenlänge und Höhenprofil. Das Set ist ab der Eröffnung erhältlich beim Naturparkzentrum Stromberg-Heuchelberg, beim Kraichgau-Stromberg-Tourismus, der Touristikgemeinschaft Heilbronner Land, dem Neckar-Zaber-Tourismus, den regionalen Touristinfos, an vielen Rathäusern, beim Verlag digitale Kartografie Frank Ruppenthal und im Buchhandel. Sämtliche Tourenvorschläge mit Ihren GPS-Daten stehen auch auf der Naturparkwebsite im WanderWalter  zum Download zur Verfügung.

Angebote für Sport- und Actionbiker

Hinweis: bei diesen Angeboten handelt es sich um Angebote Dritter, der Naturpark Stromberg-Heuchelberg übernimmt keinerlei Haftung.

Bikepark Sulzfeld:

Der Radsportverein Germania Sulzfeld hat in weitgehender Eigenarbeit in der Nachbarschaft zum Fußballstadion und dem Vereinsheim des FVS Sulzfeld einen Geschicklichkeitsparcours mit 14 Selektionen für Mountainbikefahrer und Dirtbikefahrer errichtet, der vornehmlich dem RSV-Nachwuchs (Young Stars) zur Verfügung stehen wird. Der Park besteht u.a. aus Steilkurven, Sprüngen, Wippen, Hindernissen und individuellen Fahrpassagen.                                           Kontakt: www.rsv-sulzfeld.de

Bikepark Eppingen (Hornbuckelbiker):

Single Trail im Eppinger Hartwald mit North Shore Sektion. Direkt in Eppingen beim Stadion. Infos: www.bikepark-eppingen.de 

Strombike-Marathon

Der STROMBIKE-Marathon wurde nun schon mehrfach ausgetragen und hat sich mittlerweile zur größten geführten Mountainbike-Tour in Deutschland entwickelt ... ! 

  • Konzept:
    Die Veranstaltung ist eine geführte Tour durch den Stromberg und hat keinen Renn-Charakter. Der Spaß an der Bewegung und das gemeinsame Erleben der Umgebung stehen im Mittelpunkt
  • den Teilnehmern den Stromberg und angrenzende Gebiete als lohnendes und lockendes MTB-Gebiet zu zeigen
  • ortskundige "Guides" begleiten überschaubare Gruppen
  • perfekt betreute Verpflegungsstationen während der Tour garantieren das Aufladen der Kraftreserven vor der nächsten Etappe
  • eine Abendveranstaltung im historischen Stadtkern von Bönnigheim lädt zum "Erholen und Genießen nach der Tour" ein
  • Live-Musik während der Abendveranstaltung rundet den Tag ab

 

Radfahren im Naturpark

Das sanfte Hügelland des Kraichgau- Strombergs - das ist Baden-Württemberg en miniature und die Region zwischen Rhein und Neckar hat viele Facetten : hier trifft Weinerlebnis auf Technikbegeisterung und Weltkulturerbe auch Fachwerkromatik.

Verbinden Sie spannende Radtouren mit einem Museumsbesuch oder überzeugen Sie sich von den regionalen Köstlichkeiten.

Für Familien geeignet ist die Naturpark- Tour entlang am schönen Stausee Ehmetsklinge, der im Sommer zum Baden einläd . Mit 39,5 km Länge und nur 445 Meter Gesamtanstieg zählt sie zu den leichten Touren der Region.

Für Sportler gibt es mehrere Fernradwege wie den Neckartal- Weg. Mit 354 km Länge und einem Gesamtanstieg von 2718 Metern führt dieser von Schwenningen- Neckarursprung bis nach Mannheim.

Ausführliche Informationen (sowie Radtourenkarten) erhalten Sie im Naturparkzentrum Stromberg- Heuchelberg.

 

nach oben