Zum Inhalt springen

Wildkatzenwelt Stromberg

Ausstellung und Erlebnis-Spielanlage zum Tier des Jahres 2018

Weiterlesen

Wein. Wald. Wohlfühlen.

Willkommen im Stromberg-Heuchelberg

Weiterlesen

Naturparkzentrum

Sprungbrett in die Natur

Weiterlesen

Neuigkeiten

Alle News
  • Forum Blühender Naturpark 15. Juni 2018

    Im Rahmen der landesweiten Kampagne "Blühende Naturparke" bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den Naturpark Stromberg Heuchelberg mit Saatmischungen heimischer Wildkräuter aufblühen zu lassen!

    Weiterlesen
  • Naturparkmarkt in Zaberfeld trotzte dem Wetter

    Zugegeben, vom Wetter verwöhnt war der Naturparkmarkt in Zaberfeld am 13. Mai nicht. Trotzdem konnten Bürgermeister Thomas Csaszar und Naturparkvorsitzender Andreas Felchle schon zur Eröffnung um 11 Uhr zahlreiche Menschen im reizvollen Areal zwischen Zaberfelder Kirche und Schloss begrüßen.

    Weiterlesen
  • GenussScheune Diefenbach startet in zweite Saison

    Bei der Eröffnung der GenussScheune durch Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL am Freitag, 6. April, festigte Diefenbach einmal mehr seinen Ruf als Genussdorf. Rund 20 Beschicker boten ein Füllhorn regionaler Produkte vom Apfelsecco bis zum Ziegenkäse - alles aus regionaler Erzeugung. Das Wetter passte ebenfalls und so hätte das Musikstück des Bläsertrios vom Musikverein Freudenstein nicht treffender gewählt sein können: "Uns geht's gut ...".

    Weiterlesen
  • Wildkatzenaktionstag am 29. April am Naturparkzentrum

    Bei herrlichem Wetter besuchten weit über tausend Menschen die Ehmetsklinge am Wildkatzenaktionstag. Anlässlich der Ausrufung zum Tier des Jahres 2018 stellte der Naturpark Stromberg-Heuchelberg die Wildkatze in den Mittelpunkt vielfältiger Informations- und Mitmachangebote rund um das Naturparkzentrum mit der Wildkatzenwelt.

    Weiterlesen
  • GenussScheune Diefenbach am 6. April 2018

    Mit der Genuss-Scheune Diefenbach, einer Marktscheune mit regionalen Erzeugnissen, bieten wir den Besuchern die Gelegenheit, beim Wochenendeinkauf mit besonderem Ambiente die Vielfalt und Qualität regionaler Lebensmittel kennenzulernen.

    Weiterlesen
  • Ziege bei Sersheim (Landkreis Ludwigsburg) wurde durch Wolf gerissen

    Durch die Analyse genetischer Spuren an einer gerissenen Ziege in der Nähe von Sersheim hat das Senckenberg-Institut in Gelnhausen die Existenz eines zweiten Wolfs in Baden-Württemberg nachgewiesen. Die Ziege war am 14. Januar totgebissen worden.

    Quelle: Pressemitteilung Umweltministerium Baden-Württemberg

    Weiterlesen

Das Neueste aus dem Naturpark auf Facebook

Folgen Sie uns auf Facebook!

Facebook Feed

Wir sind für Sie da

Aktuelle Öffnungszeiten

  • Telefon: 0 70 46 - 88 48 15
Mehr zum Naturpark-Zentrum
Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld (DE)

Aktuelle Angebote

Alle Veranstaltungen
nach oben